Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo Design LED Leuchten für zu Hause kaufen? Hat jemand Erfahrungen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wo Design LED Leuchten für zu Hause kaufen? Hat jemand Erfahrungen?

    Ich hätte gerne neue Leuchten für zu Hause. Es sollten minimalistische Lampen sein mit klarem Design damit es zur restlichen Einrichtung passt. Nichts verspieltes oder etwas, was einem auf das Auge gedrückt wird. Eher mit Zurückhaltung, dennoch sollte es natürlich etwas hermachen. In den normalen Lampengeschäften oder gar in den Möbelhäusern gibt es jetzt nichts, was mir zusagen würde. Ich habe auch schon in Architekturmagazinen gelesen, da würden mir auch ein paar Leuchten zusagen, nur weiß ich dann leider nicht, wo man diese Lampen auch kaufen kann. Steht leider nicht wirklich dabei. Habt ihr vielleicht eine Idee wo man Design LED Leuchten kaufen könnte bzw. wo es eine große Auswahl von Lampen gibt? Vielleicht hat ja der ein oder andere bei der Einrichtung seiner Wohnung auch auf das Lichtdesign geachtet und kann mir da ein paar Tipps geben? Oder wie sieht es mit den Hausbauern aus, woher habt ihr eure Leuchten?

    #2
    Also ich muss sagen, dass ich inzwischen eigentlich das meiste online bestelle. Möbelhäuser und Lampenabteilungen schön und gut, aber da hat man meist auch nur eine begrenzte Auswahl und wenn man wirklich Premium Design LED Leuchten sucht, wird man da auch eher wenig fündig. Für mein Büro bin ich bei Holy Trinity Leuchten fündig geworden und bin mit meiner Wahl wirklich sehr zufrieden. Ich denke, vom Stil her könnte dich das eventuell auch ansprechen. Ansonsten kann ich dir nur raten auch mal bei Instagram und so zu suchen, da findet man auch wahnsinnig viele Inspirationen!

    Kommentar


      #3
      Ok, vielen Dank. Was hat dich denn genau bei den leuchten überzeugt, warum hast du dich dann genau für die Lampen entschieden? Ich halte fast überall meine Augen offen und hoffe immer, ich finde da etwas, was mir gefällt. Restaurants oder Hotels sind da auch gute Inspirationsquellen. Dort gehe ich auch oft rein ohne dort zu essen oder mir ein Zimmer zu mieten. Einfach damit man das Design sieht.

      Kommentar


        #4
        Was letzten Endes überzeugend war, kann ich gar nicht so genau aufschlüsseln. Ich denke, das ist doch immer ein Zusammenspiel verschiedener Faktoren. Was mich bei meiner Lampe zuerst begeistert hat war, wie unaufdringlich schlicht und gleichzeitig schön sie. Sie besticht aber nicht nur durch die Form, sondern auch durch die Funktion und gibt gutes Licht. Dass man sich den Bereich mit den LEDs anpassen kann, indem man Ringe wie einen Vorhang auf oder zu schiebt, hat auch was. Man kann richtig mit der Leuchte interagieren und hat es dadurch genau dort, wo man es braucht, hell. Design Hotels finde ich auch oft inspirierend, ich muss aber sagen, dass wir vor den Kindern öfter in welchen waren. Derzeit sind es oft eher Ferienwohnungen. Um Eindrücke von neuen Designs zu bekommen, schaue ich nach Möglichkeit eher bei entsprechenden Messen vorbei.

        Kommentar


          #5
          Danke für deine Schilderung. Deine Beschreibung klingt schon fast wie aus einem Designmagazin So kann man es sich aber gut vorstellen. Heutzutage sind die Restaurants und Hotels ja schon alle von vorne bis hinten durchgestylt. Da muss man dann nur eines finden, was vom Stil her jetzt zu einem passt. Ja an Messen habe ich auch gedacht, die sind halt leider nicht so häufig. Aber da schaue ich auch immer ob gerade was in der Nähe ist.

          Kommentar


            #6
            Ja, ich habe versucht das anschaulich zu schildern, weil man sich ja sonst nicht wirklich was drunter vorstellen kann. Einheitliche Designkonzepte finde ich persönlich in den allermeisten Fällen sehr viel ansprechender, als wenn Mobiliar, Lampen, Dekorationselemente und so weiter wie wild durcheinander gewürfelt wirken. Damit meine ich jetzt nicht, dass keine Stilbrüche sein dürfen. Geschickt in Szene gesetzt verleihen die einem Raumkonzept oft noch ein gewisses Extra! Und auch wenn Licht nichts Greifbares ist, so spielt es ja doch auch eine wesentliche Rolle. Wegen den Messen halte ich dir dann mal die Daumen, dass man mit Kindern räumlich und zeitlich gebunden ist, kenne ich ja auch. Auf den Messen finde ich es halt nett, dass alles an einem Ort zu finden ist. Aber das Internet bietet auch sehr viele Möglichkeiten, nur muss man halt mehr stöbern.

            Kommentar


              #7
              Ja ich halte definitiv meine Augen noch solchen Designmessen offen. Wobei mir das Design von dem Hersteller den du angesprochen hast schon sehr gut gefällt, überlege auch gleich bei dem zu bleiben Aber ich habe ja noch Zeit, es muss ja nicht von heute auf morgen passieren. Im Hinterkopf behalte ich diese Leuchten aber ganz bestimmt. Danke für deine Hilfe und für deine ausführliche Schilderung.

              Kommentar

              aehnliche adsense

              Einklappen
              Lädt...
              X