Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schwanger nach Schwangerschaftsabbruch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger nach Schwangerschaftsabbruch

    Hallo,

    vorab ich weiß, dass für meine Dummheit man keine Worte finden kann, aber das kann ich gerade wirklich nicht gebrauchen
    So zurück zu meiner Frage: ich hatte am 01.03.2015 meine Abtreibung (operativ) die problemlos verlief! Am Wochenende also am 08.03.15 hatte ich Geschlechtsverkehr mit meinem Freund. Doch da wir lange nicht mit dem Kondom verhütet hatten, haben wir nicht bemerkt dass das Kondom gerissen ist! So.. Ist es möglich wieder nach kurzer Zeit erneuert schwanger zu werden? Laut Internet bzw. Zentrum für Schwangerschaftsabbruch geht das erst frühestens nach zwei Wochen, da der Eisprung nicht so schnell stattfinden kann, und es auch einige Zeit braucht bis die Umstellung von Schwangerschaft erfolgen muss.
    Heute habe ich eine bräunliche schmierblutung bekommen.. Habe total Angst zu meinem Gynäkologen zu gehen. Ich bin am verzweifeln...
    Ich würde gerne eure Meinung dazu hören, ich habe seit Tagen keinen ruhigen Schlaf mehr quäle mich die ganze Zeit. War jemand von euch hier in einer ähnlichen Situation und kann darüber berichten.

  • #2
    Ganz ungefährlich war eure Verhütungspanne sicher nicht. Da auch die Spermien ein Weilchen überleben können, könntest du auch ganz, ganz viel Pech gehabt haben
    18 Tage nach der Panne kann man mit Morgenurin einen Schwangerschaftstest durchführen, um eine Schwangerschaft auszuschliessen.

    Notfallverhütung mit der Spirale oder Kupferkette danach ist bis zu 5 Tage nach der Verhütungspanne möglich! Und die passende Kondomgröße kann man zB auf kondomberater.de ermitteln

    Kommentar

    aehnliche adsense

    Einklappen
    Lädt...
    X