Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

    hallo!
    melde mich mal wieder:
    ich bin die, die über "babywunsch über 35" und "sein oder nicht sein, mens oder doch nicht mens" geschrieben hat.
    nun plagt mich mal wieder was:
    heute ich der 3. tag an dem ich ständig andauernde übelkeit(keine magenschmerzen!) verspüre, aber keinen drang zum erbrechen.
    essen, tu´ ich zangsweise was, aber nicht mehr die menge wie vorher, muss nach ca. 2/3 aufgeben.
    die letzten zwei tage verspürte ich auch ein mehr oder weniger heftiges ziehen in der unterbauchgegend, so als ob die blase schon übervoll und man schon mehrere stunden nicht mehr am klo gewesen wäre.
    einen früh-ss-test habe ich heute, allerdings nicht mit dem morgenharn gemacht -->negativ!
    allerdings war die letzte mens auch nicht so, wie ich sie noch zu meiner pillenzeit her kenne (s. "sein od. nicht sein,...").
    kenne übelkeit in der ss eigentlich nicht, bei meinem ersten sohn, hatte ich grad mal wadenkrämpfe und sodbrennen inmitten der ss.
    hat irgendwer eine idee dazu?

    #2
    Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

    Hört sich an wie schwanger

    In meinen beiden Schwangerschaften hatte ich diese bestimmte Übelkeit, die ich vorher und nachher nie wieder hatte und Unterbauchziehen, später kam dann noch Brustziehen dazu.

    Vielleicht war der Test zu früh?
    Wo stehst Du denn gerade in Deinem Zyklus?

    Kommentar


      #3
      Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

      Zitat von Simbi
      Hört sich an wie schwanger

      In meinen beiden Schwangerschaften hatte ich diese bestimmte Übelkeit, die ich vorher und nachher nie wieder hatte und Unterbauchziehen, später kam dann noch Brustziehen dazu.

      Vielleicht war der Test zu früh?
      Wo stehst Du denn gerade in Deinem Zyklus?
      Genau. Bei mir wars auch nicht einfach ne Übelkeit wie man sie von Magen-Darm Beschwerden, Sauftouren, oder "zuviel gegessen" kennt. War bei mir auch 2 mal ne Übelkeit wie ich sie nur in der SS erlebt habe.

      Kommentar


        #4
        Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

        normal, wenn ich die letzte blutung als mens deute, dann dann wäre es der 5. tag.
        wenn ich es als zwischen- oder was-weiß- ich blutung deute, dann wäre es so um den 30. zyklustag.
        passt beides nicht wirklich zu einer schwangerschaft, oder?

        Kommentar


          #5
          Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

          der Körper sagt nicht - genau an diesem tag werd ich schwanger!
          meine Schwester is nach den Fruchtbaren Tagen schwanger geworden!
          es heißt auch bei den Rechnern (wenn man sie zur Verhütung verwenden will ) dass es nur sein kann - jeder Körper ist anders!

          Kommentar


            #6
            Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

            wann, deiner meinung nach, wäre dann der richtige zeitpunkt für einen frühtest - zuhause hätte ich schon einen...

            Kommentar


              #7
              Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

              Ich würde schon noch ein paar Tage warten, sonst ist's ja schade ums Geld außerdem, wenns ganz zu Beginn ist, zeigt er ja am Ende wieder negativ.

              Ich weiß dass man nervös wird, aber auf 3-5 Tage kommts nicht an, oder? Wenn die Zeichen bestehen bleiben, kannst ja am WE einen Test machen!

              Kommentar


                #8
                Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

                werd ich machen.
                außerdem stell´ich mich darauf ein, dass nix mit ist, und so weitermachen, als ob nichts wäre.
                das am donnerstag mein nächster eisprung fällig ist, werd´ mit meinem süßen fleißig , damit, wenn die übelkeit mit keiner ss zu tun hat, bei einer nächsten üblen phase, es vielleicht wirklich mit dem gewünschten zu tun hat!
                trotzdem wär´s schade, wenn mir zur zeit umsonst schlecht wäre...

                Kommentar


                  #9
                  Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

                  Ich kenn das gefühl von Übelkeit in der Magend -> Unterleibsgegend.. kanns nicht richtig zuordnen.

                  Ich hatte, letzten Montag "vermutlich" meinen ES .. seit letzten Freitag ist mir immer wieder, nicht durchgehend, etwas übel - verbunden mit leichten Unterleibskrämpfen - oder schmerzen.. aber nur ganz leicht.
                  kann natürlich sein, dass ich mir das nur einbilde... komisch kommt mir nur vor, wenn ich beschäftigt bin oder schlafe, merke ich diese "beschwerden" auch, bin sogar von samstag auf sonntag in der nacht munter geworden, weil ich so ein komisches ziehn hatte...

                  hatte von euch jemand auch mal solche beschwerden?

                  ich will mich nicht reinsteigern .. nicht das ich dann am ende doch entdeuscht bin, wenn meine mens kommt...

                  lg steffi

                  Kommentar


                    #10
                    Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

                    na, da sind wir schon zwei!
                    ich komm´gerade von der gartenarbeit herein, wie du schon angesprochen hast, bei beschäftigung ist es zwar etwas besser, aber nie weg!
                    jetzt hab´ich zwei gläser wasser auf einmal getrunken, jetzt ist mir noch mehr übel (graus)!
                    mit dem trinken happert´s seit beginn der übelkeit sowieso, da ich sonst pro tag mehr als 3 liter trinke!

                    Kommentar


                      #11
                      Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

                      Ich kann mich da nur anschließen die übelkeit in der SS ist ganz anders als wenn einem Magenschlecht ist.

                      Mir ist jetz seit ca. 9 Wochen dauer schlecht vom aufstehen bis zum schlafen gehen und zwischendurch hab ich dann noch Migräneanfälle.

                      Kommentar


                        #12
                        Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

                        Zitat von michi0803
                        Ich kann mich da nur anschließen die übelkeit in der SS ist ganz anders als wenn einem Magenschlecht ist.

                        Mir ist jetz seit ca. 9 Wochen dauer schlecht vom aufstehen bis zum schlafen gehen und zwischendurch hab ich dann noch Migräneanfälle.
                        @ Michi0803: versteh ich das richtig, war dich auch gleich von anfang an schlecht?
                        bevor du wusstest das du schwanger bist?
                        wenn du jetzt in der 12 woche bist und seit 9 wochen ist dir übel?

                        lg

                        Kommentar


                          #13
                          Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

                          Ja mir war so ca. eine Woche nach dem Eisprung schlecht. Ich hab mir dann eingeredet das ist nur der Magen und ich muss mal wieder zum Arzt. Mein Mann meinte gleich so wie du drauf bist und dann ist dir auch noch dauernd schlacht du bist sicher wieder SS.

                          das war ca. 2 Wochen vor dem Test.

                          Kommentar


                            #14
                            Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

                            Zitat von michi0803
                            Ja mir war so ca. eine Woche nach dem Eisprung schlecht. Ich hab mir dann eingeredet das ist nur der Magen und ich muss mal wieder zum Arzt. Mein Mann meinte gleich so wie du drauf bist und dann ist dir auch noch dauernd schlacht du bist sicher wieder SS.

                            das war ca. 2 Wochen vor dem Test.
                            ich nehm die übelkeit und das ziehn, gerne in kauf, wenn wir davon was haben
                            wenn ich nächste woche aber meine tage bekomme und mir ist jetzt seit tagen übel, muss ich zum arzt!
                            dann stimmt was nicht!

                            also hoffen wir das beste

                            Kommentar


                              #15
                              Re: Dauernde Übelkeit seit 3 Tagen...

                              wird scho werden )) vielleicht ist das ziehen und stechen die einnistung!??

                              Kommentar

                              aehnliche adsense

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X