Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Joline Emilia <3 02.10.2010 um 9:45 <3

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Joline Emilia <3 02.10.2010 um 9:45 <3

    So nun hab ich mal ein bisschen Zeit gefunden und möchte euch meinen Geburtsbericht natürlich nicht vorenthalten!!

    ET wäre ja der 26.9.2012 gewesen. Da ich ja bei joelle (22 Monate) einen KS hatte und total panik hatte wieder einen zu bekommen und ich übern Termin gegangen bin hab ich am 28..9 einen Wehencocktail getrunken!
    Wehen hatte ich ja schon ständig.
    hab den cocktail so um 17 uhr getrunken! um 3 uhr wurde ich wach mit wehen alle 4-7 min. Um 5 Uhr hab ich dann meinen schatz geweckt haben dann die oma verständigt und sind ins KH gefahren!
    um 6 War ma im KH mumu 2 cm offen wehen aber auf einmal am ctg wie weggeblasen! Bin dann viel spazieren gangen,stiegen rauf und runter gelaufen, Einlauf etc.. wehen blieben aus! so bin ich um 14 Uhr wieder nachhause gegangen!
    am 1.10 wieder Ctg kontrolle, da meinten sie dann wenns bis am Mittwoch net da ist muss ich am Mittwoch um 8 gleich kommen standionär zum Einleiten! *angst* hab mich schon wieder gesehen am Wehentropf mit argen wehen und schmerzen wie bei Joelle und dann KS !

    wir sind dann am nm mit Joelle noch a große Runde gegangen und hab mit ihr mit meinen ständigen wehen noch nachlaufen gespielt! um 17 uhr hab ich mir nochmal einen Wehencocktail gegönnt., wenn ich sowieso einleiten gehen muss kann ichs ja selber auch nochmal probiern. Bauch hab ich mit nelkenöl eingerieben (soll ja auch wehen fördern)
    hatte wie immer dann wehen aber eben zu unregelmäßig bzw. nix wo ich jetzt sagen würd ich bekomm ein Kind!

    um 22 uhr gingen wir ins bett!
    um Mitternacht werd ich auf einmal munter mit Wehen! Abstand konnt ich momentan gar net stoppen da ich zu tun hatte mit veratmen, konnte die wehen nur im Stehen aushalten, im Liegen wars mitn ischias so schlimm! um halb 2 meinen Schatz aufgeweckt! und wieder die Oma verständigt! Ab ins KH. der Weg vom Auto bis ins KH kam mir ewig vor
    Noch dazu mussten wir einen umweg gehen , wegen NAchteingang! Mein schatz fragt mich noch freundlich: magst jetzt auch die stiegen rauf gehen ??? jaaaaa klar mit wehen schlepp ich mich da jetzt in dritten stock.
    um 2 uhr im Kreißsaal angekommen ran ans ctg. wehen waren da. aber man konnte net keinen abstand sagen. dann Mumu kontrolle . Hebamme schaut mich an: jaaaaaaaaa das wird heute was 7cm. Juhuuuuuuu hab mich gefreut bei joelle bin ich ja nur bis 4-5 cm gekommen, und die hebamme hat mir gesagt die werden wieder schnell aufgehen der rest dann nicht!
    so ab in ein kreißzimmer! da hab ich im stehen wehen veratmet und Speiseplan ausgefüllt (ich wusste natürlich nicht mehr was ich mir zum essen bestellt hab ) bei der nächsten mumu kontrolle war ich auf fast 9 cm offen und die hebamme hat mir die blase geöffnet dann hats nicht mehr lang gedauert und mumu war ganz offen ! Tja bis auf einen kleinen Saum der nicht rüber rutschen wollte!
    das war dann a bissl schmerzhaft und hat leider länger gedauert. um 6 dann dienstwechsel neue hebamme.. die war sooooooo toll die hat mich so angefeuert und mit mir so super zusammen gearbeitet. Ich hab ständig position gewechselt. vierfüßler, stehen, hockerln , liegen , links rechts, das war für mich zwar anstrengend aber so waren die wehen echt leichter zum ertragen und half natürlich mit das der saum vom muttermund drüber rutschte.. ein paar mal hat die hebamme bei einer wehe versucht mitzuhelfen und den saum drüber zu drücken, da hat mich das ganze kh glaub ich schreien ghört
    sie hat mich auch die ganze zeit ganz toll eingeölt mir den rücken massiert, mir globuli gegeben. hab dann auch ein schmerzmittel verlangt, leichtdosiert. und ich wurde auch a bissi an den wehentropf gehängt, da meine wehen zwar gut waren aber eben zu unregelmäßig. war aber gar net schlimm. also das ganze gegenteil von joelle!Sauerstoff hab ich auch bekommen, weil kurz mal die herztöne von da kleinen net so toll waren, deswegen habens auch mitn wehentropf mitgeholfen.
    und dann wars endlich geschafft, der Saum war weg und ich kam zu den presswehen *juhhhuuuuuuu* die fand ich gar net schlimm. für mich wars eine erleichterung, dass dieses Krampfartige endlich weg waren und ich mithelfen konnte.. ! hab wieder einmal in der hocke, vierfüßler etc. gepresst!
    Generell wars eine entspannte atmosphäre im Kreißsaal, der Oberarzt war auch supernett und toll. die davor war a katastrophe die hab ich eh gleich ankeift und habs gfragt obs a bissl freundlicher geht
    Mein schatz war auch die ganze zeit da.. er hat mir zwar net wirklich helfen können weil ich ja ständig position gewechselt habe, hat mich aber wenn möglich massiert. und meine hand gehalten.
    die hebamme fragt mich noch ob ich reiten gegangen bin weil ich so einen festen beckenboden habe!? ähhhh nein!!

    gut dann wars so weit, ich durfte das kopferl ertasten.. und dann gings eigentlich ganz schnell... hab mich dann am rücken gelegt (die spannung war schon ziemlich heftig) und hab gepresst und dann hab ich schon die schwarzen haare gesehen die hebamme musste leider einen kleinen schnitt machen (war aber net schlimm nur 4 haft und spür ich mittlerweile nicht mehr) schnitt hab ich aber schon gespürt! und mit der nächsten presswehe , platsch, bekamm ich unser maus endlich auf die Brust.. für mich das schönste Gefühl, ich war überwältigt. hab geweint, war so stolz auf mich das ich die natürliche geburt geschafft hab. ma heul ich gleich wieder!
    Ärzte haben ja immer gesagt, sie ist so zart wird nur so 2700 g haben! Hör noch wie der arzt sagt mit 2700 geht sich das nicht aus!? ich schaus an und sag noch kleiner??! und er nein nein die wird schon mehr haben =)
    mein schatz hat natürlich die Nabelschnur durchgeschnitten und das nochdazu gefilmt <3 soooooo schön <3

    so nun zu den Daten
    Joline Emilia geboren um 9 .45 Uhr am 2.10.2012
    3470 g und 51 cm

    und ein foto von unserer Zweiten hübschen Prinzessin


    #2
    Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

    Super gratuliere! Kannst stolz auf dich sein. Echt toll, dass es auf natürlichen Weg ging.
    Und die Kleine ist sehr süß. Viel Spaß mit deinen zwei süßen Mäusen!

    Kommentar


      #3
      Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

      so jetzt heul ich auch gleich....

      ma katharina, so toll das du eine so schöne 2. geburt hattest!! toller bericht und die kleine ist ja zuckersüß!!!

      meinen herzlichsten glückwunsch nochmals zur kleinen maus (naja, großen maus, mit 51 cm *g*)

      ich wünsche euch 4 alles gute und eine wunderschöne familienzeit!!!

      wie klappts nun zuhause mit den 2 mäusen und mit dem stillen und so? alles OK bei euch?

      Kommentar


        #4
        Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

        Mah Katharina!

        Ich freu mich sooooooooooo sehr für dich, bin den Tränen sehr nahe!

        Die Wehen haben dich ja ganz schön hinters Licht geführt aber super toll, dass sie am 2.10 gekommen ist, das ist ein supertolles Datum!

        So schön, dass du eine normale Geburt erleben durftest! Schaut Joline Joelle ähnlich? Voll süß die Kleine!

        Ganz ganz ganz viele Glückwünsche und alles alles Liebe und viel Spaß beim Kuscheln!

        Kommentar


          #5
          Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

          Ich wein auch mit weil du den Bericht so schön geschrieben hast und du dich so über die VBAC freust.


          Einer wunderschöne Maus hast du da wieder das Leben geschenkt.
          Alles Liebe.

          Kommentar


            #6
            Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

            lichen Glückwunsch zur kleinen Prinzessin! Ich kann mich den vorherigen Beiträgen nur anschließen, ich freue mich total mit dir das es so geklappt hat wie du es dir gewünscht hast

            Kommentar


              #7
              Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

              lichen Glückwunsch!! Freut mich riesig, dass du alles so toll gemeistert hast. Wünsch dir eine schöne Kuschelzeit

              Kommentar


                #8
                Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

                Gratuliere zu deiner kleinen Prinzessin!
                Dein Bericht macht Mut, dass man auch nach einem KS eine tolle Geburt haben kann!

                Kommentar


                  #9
                  Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

                  Toller Bericht und schön das du normal entbinden konntest
                  Wunderschöne Tochter genauso wie Joelle

                  Kommentar


                    #10
                    Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

                    herzlichen glückwunsch zu euer süßen tochter.

                    super, dass du spontan entbinden konntest

                    wünsch euch eine wunderschöne zeit zu viert.

                    lg

                    Kommentar


                      #11
                      Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

                      geb. Datum ist natürlich der 02.10.2012 hab Grad gesehen das ich mich vertippt habe

                      Kommentar


                        #12
                        Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

                        magisches datum - wie bei joelle.. 2.10.2012 rückwärts ergibt das selbe

                        Kommentar


                          #13
                          Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

                          eure beiden mädls haben wirklich ein cooles datum

                          Kommentar


                            #14
                            Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

                            Gratuliere zur Geburt! Freut mich total das es ohne KS gegangen ist und du so eine schöne Geburt hattest!
                            Wünsch euch eine schöne Kuschelzeit!

                            Kommentar


                              #15
                              Re: Joline Emilia &lt;3 02.10.2010 um 9:45 &lt;3

                              herzlichen glückwunsch zur kleinen maus freut mich echt dass du eine spontane geburt erleben durftest

                              alles liebe

                              lg laura

                              Kommentar

                              aehnliche adsense

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X