Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wann ins Bett?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Re: Wann ins Bett?

    also ich werd ihm immer einen kompromiss machen denn mit kompromissen kommt man weiter als nur mit verbote
    wir werden ihm natürlich nicht alles erlauben und er wird seine grenzen haben aber alles erlauben find ich natürlich auch nicht in ordnung denn dann nutzen sie es aus auch
    und wenn man mit kompromissen kommt freuen sich eltern und kind darüber und so haben beide was ohne das wer böse auf wem ist
    ich hätte mir oft gewunschen das mein vater nen kompromiss macht aber nachdem er immer so war das ALLES nach seiner pfeife tanzt war ich auch oft sauer und mein bruder auch aber mit 14 hat er es dann doch endlich begriffen das er so weiter kommt und ich auch

    Kommentar


      #32
      Re: Wann ins Bett?

      also sie sind auch mit ihm schwimmen, radfahren zu seinem opa/oma nach kärnten gefahren (er is ja halbkärntner)
      und da warens auch immer am see oder haben mit ihm fußball gespielt usw. also da hatte er eig. eh viel zutun nur
      durch die verbote verscherzt man es sich meistens

      Kommentar


        #33
        Re: Wann ins Bett?

        Also ich finde das für einen 10 jährigen völlig in Ordnung!

        Und zu dem Thema wenn die Kleinen groß sind. Ich würde ihm mit 14 ned sagen das er um 9 ins Bett muss das find ich schon heftig. Wenn ich denke, dass meine Mutter mir das gesagt hätte, hätte ich ihr den Schuh aufgeblasen
        Sie hat wie ich so alt war schon um 10 gesagt ich soll schlafen gehen, aber das hab ich ignoriert. Wenn Schule war bin ich sowies freiwillig um spätestens 11 im Bett gewesen weil ich in ner Ganztagsschule war und den Tag sonst nicht überstanden hätte, also ich war schon komplet fertig wie ich heim kommen bin.
        Wenn meiner mit 14 eine Freundin hat dann freu ich mich sie kennen zu lernen würde ihm den umgang mit mädchen nicht verbieten hatte mit 14 auch einen freund, aber heut zu tage wird das e immer früher, da sollte man lieber mit den kinder offen über verhütung sprechen

        Kommentar


          #34
          Re: Wann ins Bett?

          [quote=flower]
          Zitat von Cs____
          also sie sind auch mit ihm schwimmen, radfahren zu seinem opa/oma nach kärnten gefahren (er is ja halbkärntner)
          und da warens auch immer am see oder haben mit ihm fußball gespielt usw. also da hatte er eig. eh viel zutun nur
          durch die verbote verscherzt man es sich meistens
          Zitat von "Cs____":1ke4fzuk
          also ich werd ihm immer einen kompromiss machen denn mit kompromissen kommt man weiter als nur mit verbote
          wir werden ihm natürlich nicht alles erlauben und er wird seine grenzen haben aber alles erlauben find ich natürlich auch nicht in ordnung denn dann nutzen sie es aus auch
          Ja, das find ich auch [/quote:1ke4fzuk]

          da bin ich auch eurer meinung

          Kommentar


            #35
            Re: Wann ins Bett?

            [quote=Nora_Merci]
            Zitat von "Cs____":midyw5sm
            grenzen wird er mit 14 genauso noch haben is ja klar aber bei jungs is man nie so vorsichtig
            wie bei mädls ausser man hat ein muttersöhnchen so wie mein ex
            ALso bei mir wird er genaus so viele Grenzen haben, als wenn er ein Mädl wäre... ich möchte nicht für eine minderjährige werdende Mama die Alimente zahlen, nur weil mein Sohn was verbockt hat!

            ...& mein Kind wird deswegen bestimmt kein Muttersöhnchen - bei mir wird es einige Grenzen geben - manchmal auch Ausnahmen (die aber Ausnahmen bleiben! - solange er noch so jung ist) & desto älter er wird, umso mehr darf er dann auch (ist doch logisch) - aber mit 14 bin ich selbst noch nicht weggegangen & Jungs sind mit 14 niemals so reif - man sagt, dass sie immer 2 Jahre darunter liegen (was aber von Kind zu Kind verschieden ist!)
            d.h. desto reifer er ist, umso mehr werden die Grenzen gelockert!

            Meiner darf mit 16 fortgehen (ich hab auch sooo lange warten müssen - bin aber dann um 1 oder 2 Uhr abgeholt worden)... wird bei ihm auch so sein!
            ...ich will nicht, dass ich ihm bis 18 verbiete - er darf nicht fortgehen - Nein, das sieht man bei meiner Tante - da durften ihre Kinder nicht fortgehen & mit 18 haben sie dann gesagt: "Mama, ich bin jetzt volljährig, kann tun & lassen was ich möchte..." & zack bsoffen sinds heimkommen, fast jedes WE!![/quote:midyw5sm]

            du aber das er mit 14 mal sex hat, kannst ihm wohl ned verbieten entweder er tuts oder ned, wenn er ein mädchenschwarm wird, dann wird er wohl früher seine erfahrungen machen,
            ich bin mit 15 so richtig fort gegangen, allerdings nur bei uns, meine mama hat mir auch gesagt erst mit 16 bla bla und dadurch dass alle meine freunde im ort fort gegangen sind hab ich sie angelogen und gesagt ich schlaf bei ner freundin und war immer unterwegs. sie ist nie drauf gekommen wie denn auch....
            mit 16 durfte ich bis 2 und mit 17 hat sie mich dann schon länger gelassen.

            Kommentar


              #36
              Re: Wann ins Bett?

              Wenn er mit 14 Sex hat - natürlich kann ich das nicht wirklich vermeiden, wenn es passiert - aber darauf will ich es nicht ankommen lassen!!

              Ich find es schon arg, dass man schon in der VS aufklärt - bei uns war das in der 1. HS...
              Es hat höchstens neugierig gemacht, wie es sich wohl anfühlen wird bzw. als wir die Entwicklung des Ungeborenen gelernt haben, wollte ich ein Baby haben!! & das mit 10/11 Jahre!!

              Ich mein Aufklärung, schön & gut, aber es macht nur neugierig & ich finde es auch arg, dass die Schule das übernimmt, denn als Eltern, denk ich mir, dass man selbst am Besten weiß, wann das Kind reif genug ist...
              Also ich finde das in der VS viel zu früh!! - Frühestens in der HS! - aber leider können wir das nicht aussuchen!!


              Denn ihr könnt mir jetzt nicht sagen, dass Kinder in der 4. Kl. VS (9/10 Jahre alt) schon reif dafür sind! Mit 9/10 Jahre, sollten sie noch Kind-sein dürfen, aber das wird ihnen weggenommen (in einer gewissen Art & Weise)!! & dann wundert sich noch irgendwer, wenn Kinder Sex haben oder SS sind...


              ...& ich gebe Martina recht, dass es noch viel zu früh ist, darüber zu reden...

              Kommentar


                #37
                Re: Wann ins Bett?

                Zitat von Nora_Merci
                Zitat von Jennifer3100
                Die Kinder werden immer frühreifer... Bei uns in der Umgebung gibts en Mädl 11 Jahre die ist mit einem knapp 40 jährigen zusammen...
                Bitte was!???
                das ist ja krank...
                Hat das Mädl keinen Vater, dass sie sich Vaterersatz sucht!?? bzw. der 40jährige ist ja pädophil...
                Bei mir würde das niemals vorkommen, denn ich würde da von Ponzius zu Pilatus laufen... den Typen würd ich anzeigen & ihm was antun!!!
                ...& schauen, dass ich meine Tochter fernhalten kann... mit strengen Grenzen, würde das meiner Meinung nach nicht passieren!!
                Ja und das arge ist, dass es der Ex- Freund von ihrer Mutter ist... sowas von krank.. aber irgendwer hat ihn jetzt eh angezeigt.. aber sie hat vor Gericht gesagt, dass sie das alles wollte und die 2 eben ein paar sind... keine ahnung was da jetzt rauskommen ist... Die Mutter hat es so erfahren, dass sie die beiden im Kinderzimmer im Bett erwischt hat... wah ich würd den Typen sofort erschlagen glaub i... das is so arg...

                Kommentar


                  #38
                  Re: Wann ins Bett?

                  Zitat von Jennifer3100
                  Zitat von Nora_Merci
                  Zitat von Jennifer3100
                  Die Kinder werden immer frühreifer... Bei uns in der Umgebung gibts en Mädl 11 Jahre die ist mit einem knapp 40 jährigen zusammen...
                  Bitte was!???
                  das ist ja krank...
                  Hat das Mädl keinen Vater, dass sie sich Vaterersatz sucht!?? bzw. der 40jährige ist ja pädophil...
                  Bei mir würde das niemals vorkommen, denn ich würde da von Ponzius zu Pilatus laufen... den Typen würd ich anzeigen & ihm was antun!!!
                  ...& schauen, dass ich meine Tochter fernhalten kann... mit strengen Grenzen, würde das meiner Meinung nach nicht passieren!!
                  Ja und das arge ist, dass es der Ex- Freund von ihrer Mutter ist... sowas von krank.. aber irgendwer hat ihn jetzt eh angezeigt.. aber sie hat vor Gericht gesagt, dass sie das alles wollte und die 2 eben ein paar sind... keine ahnung was da jetzt rauskommen ist... Die Mutter hat es so erfahren, dass sie die beiden im Kinderzimmer im Bett erwischt hat... wah ich würd den Typen sofort erschlagen glaub i... das is so arg...
                  Boa, das ist ja sehr hart... ich hätte ihn auch erschlagen bzw. gefoltert!!! Das geht ja gar nicht... poa mir dreht sich grad der Magen um....

                  Kommentar


                    #39
                    Re: Wann ins Bett?

                    Zitat von Nora_Merci
                    Wenn er mit 14 Sex hat - natürlich kann ich das nicht wirklich vermeiden, wenn es passiert - aber darauf will ich es nicht ankommen lassen!!

                    Ich find es schon arg, dass man schon in der VS aufklärt - bei uns war das in der 1. HS...
                    Es hat höchstens neugierig gemacht, wie es sich wohl anfühlen wird bzw. als wir die Entwicklung des Ungeborenen gelernt haben, wollte ich ein Baby haben!! & das mit 10/11 Jahre!!

                    Ich mein Aufklärung, schön & gut, aber es macht nur neugierig & ich finde es auch arg, dass die Schule das übernimmt, denn als Eltern, denk ich mir, dass man selbst am Besten weiß, wann das Kind reif genug ist...
                    Also ich finde das in der VS viel zu früh!! - Frühestens in der HS! - aber leider können wir das nicht aussuchen!!


                    Denn ihr könnt mir jetzt nicht sagen, dass Kinder in der 4. Kl. VS (9/10 Jahre alt) schon reif dafür sind! Mit 9/10 Jahre, sollten sie noch Kind-sein dürfen, aber das wird ihnen weggenommen (in einer gewissen Art & Weise)!! & dann wundert sich noch irgendwer, wenn Kinder Sex haben oder SS sind...


                    ...& ich gebe Martina recht, dass es noch viel zu früh ist, darüber zu reden...

                    Kommentar


                      #40
                      Re: Wann ins Bett?

                      Zitat von Kiwi
                      Zitat von Nora_Merci
                      Wenn er mit 14 Sex hat - natürlich kann ich das nicht wirklich vermeiden, wenn es passiert - aber darauf will ich es nicht ankommen lassen!!

                      Ich find es schon arg, dass man schon in der VS aufklärt - bei uns war das in der 1. HS...
                      Es hat höchstens neugierig gemacht, wie es sich wohl anfühlen wird bzw. als wir die Entwicklung des Ungeborenen gelernt haben, wollte ich ein Baby haben!! & das mit 10/11 Jahre!!

                      Ich mein Aufklärung, schön & gut, aber es macht nur neugierig & ich finde es auch arg, dass die Schule das übernimmt, denn als Eltern, denk ich mir, dass man selbst am Besten weiß, wann das Kind reif genug ist...
                      Also ich finde das in der VS viel zu früh!! - Frühestens in der HS! - aber leider können wir das nicht aussuchen!!


                      Denn ihr könnt mir jetzt nicht sagen, dass Kinder in der 4. Kl. VS (9/10 Jahre alt) schon reif dafür sind! Mit 9/10 Jahre, sollten sie noch Kind-sein dürfen, aber das wird ihnen weggenommen (in einer gewissen Art & Weise)!! & dann wundert sich noch irgendwer, wenn Kinder Sex haben oder SS sind...


                      ...& ich gebe Martina recht, dass es noch viel zu früh ist, darüber zu reden...

                      naja ich find das schon gut so, brauchst dir nur mal die kinder ansehen und außerdem gibt es soooo viele eltern denen es unangenehm ist, ihre kinder aufzuklären und deshalb macht die schule das ja auch.
                      ich finds blöd wenns so ein tabuthema is, ok ned grad in der 1, 2ten vs aber die kinder sind ja nicht dumm. die wissen das ja immer früher und in der vs wird wahrscheinlich e nur gekichert.

                      Kommentar


                        #41
                        Re: Wann ins Bett?

                        Oh mein gott da stellts ma die schuh auf! Wirklich!!!
                        Wie kann ein 40jähriger mit einer 11jährigen zusammen sein?? Da kann das kind noch so früh reif sein! Schrecklich!!!
                        Ich hab mal gelesen oder gehört das viele spielzeuge und auch essen zb (mc donalds) so stoffe haben die die kinder frühreif werden lassen!!! hart oder???

                        Ich finds aber schon auch gut das kinder in der 4VS Klasse aufgeklärt werden... lieber früher wie zu spät!

                        Kommentar


                          #42
                          Re: Wann ins Bett?

                          Also ich hatte auch sexualunterricht in der VS muss sagen das da nur der Körper auf geklärt würde und das einweig über sex geredet wurde..... Naja mit 10 beginnen die meisten eh die BRAVO zu lesen und da steht eh genug drinen



                          lg

                          Kommentar


                            #43
                            Re: Wann ins Bett?

                            also zum thema schlafen gehen. Mein bruder ist 10 (wird bald 11) und er geht unter der woche zwischen 20-21 Uhr schlafen. Am wochenende bleibt er aber auch bis 22 Uhr auf. ICh hab noch 2 andere brüder die sind 16 und 18. Da gabs vorallem für den jüngeren mit 14 auch keine begränzung mehr wo es hieß da muss schlafen gegangen werden. Nur der strom für seine Playstaition wurde um 21:30 abgedreht unter der woche, und am wochenende um 23:30. Ich (bemerke bin 4 Jahre älter) hatte unter der woche bis 22uhr internet und am Wochenede bis 24Uhr. Und musste mit 14 noch um 21 Uhr ins zimmer^^ So endern sich die zeiten jetzt dürfens eg so lange wies wollen.
                            Fortgehen tut aber keiner meiner brüder, bin ich selber auch nicht.

                            Ich hatte mit 11 auch schon voll den großen busen- war aber voll die belastung für mich muss ich sagen, war vom körper sehr frühreif aber vom verhalten eher bisschen zurück.. keine gute mischung. Hatte mit 14 noch keine ahnung von tuten und blasen und jeder hat mich damit aufgezogen.

                            Kommentar

                            aehnliche adsense

                            Einklappen
                            Lädt...
                            X