Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was hilft gegen Rückenschmerzen? Jemand Erfahrungen damit?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was hilft gegen Rückenschmerzen? Jemand Erfahrungen damit?

    hallöchen zusammen. schon seit längerem habe ich immer wieder mit rückenschmerzen zu kämpfen. mal sind sie stärker ausgeprägt, mal leichter und dann gibt es tage, da spüre ich wieder gar nichts. seit gestern morgen spüre ich meine wirbelsäule und mein kreuz wieder etwas mehr. was kann man tun, um kreuzschmerzen zu mindern? richtiges sitzen versuche ich immer wieder, vielleicht mache ich dabei ja was falsch? ich arbeite viel am computer und muss unter tags auch immer mal wieder schwer heben. das ist dann natürlich auch nicht gerade förderlich. gibt es da vielleicht ein paar kleinigkeiten, die ich beachten kann, damit ich die schmerzen in zukunft vermeide? vielleicht gibt es hier ja erfahrungen, die geteilt werden. danke schon mal

    #2
    Rückenschmerzen können echt unangenehm sein, ich hatte das auch eine Zeit lang. Bei mir ist es aber vor allem in einer Zeit aufgetreten, in der die da schon gar nicht mehr so Kleinen häufig auf den Arm wollten und getragen werden wollten. Eine wenig geeignete Tragehilfe hat dann ihren Teil beigetragen... Besser wurde es bei mir nach einer Trageberatung und als ich mich für einen Kurs zur Stärkung der Rückenmusklulatur angemeldet habe. Gute Erfahrungen habe ich auch mit Welldisc gemacht, das ich zur Unterstützung von Innen genommen habe. Wenn du viel vor dem Computer arbeitest, wäre vielleicht auch ein höhenverstellbarer Schreibtisch oder ein Stehpult was? Oder bist du gerade im Homeoffice?

    Kommentar


      #3
      danke für deine tipps. bei mir rührt es bestimmt auch etwas vom tragen her, aber so richtig schlimm ist es erst seit kurzem geworden. also die schmerzen sind jetzt keineswegs unaushaltbar, aber ich spüre meinen rücken halt permanent. momentan bin ich nicht im homeoffice, sondern im büro, da kann ich an den tischen nichts ändern, aber vielleicht wäre ein ergonomischer stuhl eine option. wie wirkt denn welldisc von innen? und wielange ist da die einnahme bis man eine wirkung bemerkt? so ein kurs klingt auch spannend, muss ich mal schauen, ob sowas in meiner nähe angeboten wird.

      Kommentar


        #4
        Gibt es denn einen konkreten Anlass, warum es jetzt schlimmer geworden ist oder ist das schleichend passiert? Welldisc unterstützt die normale Knorpel- und Knochenfunktion durch einen Nährstoffmix von Innen heraus. Wenn es darum geht diesbezüglich wieder ein besseres Gleichgewicht herzustellen, sollte man auf alle Fälle etwas Geduld mitbringen. Wenn dich die Rückenschmerzen schon länger begleiten, solltest du auch bezüglich der Besserung Geduld haben und verschiedene Behandlungsansätze kombinieren.

        Kommentar


          #5
          ich vermute, dass es in letzter zeit wieder schlimmer geworden ist, weil ich im sommer öfter mal was geschleppt habe und auch im garten gab es einiges zu tun. das spielt da wahrscheinlich zusammen. danke für die erklärung. ich werde jetzt mal einiges probieren und dann mal schauen, ob die schmerzen weg gehen. momentan schone ich meine wirbelsäule und nehme die kapseln, die du empfohlen hast und ich habe das gefühl, es wird langsam. allerdings muss ich noch einiges tun, um meinen rücken zu stärken. habe eh geschaut, ob bei mir in der nähe was angeboten wird, bin aber bisher leider noch nicht fündig geworden. hab mir aber mal im internet ein paar übungen rausgesucht, die ich seit ein paar tagen kontinuierlich mache!

          Kommentar

          aehnliche adsense

          Einklappen
          Lädt...
          X