Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

staubige Pflanzen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    staubige Pflanzen

    Weil mir die Tage mal das Pflanzenmittel ausgegangen ist, hab ichs mit nem alten Tricvk meiner Mutter prboert: wenn man Bananenschalen übrig hat, damit den Staub abreiben - das glänzt im Nu und zusätzlich bekommen die Pflanzen so auch noch ein paar Nährstöffchen....

    #2
    Ich machs immer so, dass ich die Pflanzen in die Badewanne stell (vorher aus den Töpfen raus nehmen) und dann mit der Brause abdusche.

    Die alten Blätter fallen so von selbst ab und die Pflanzen blüht dabei richtig auf.

    Danach sofort wieder in den Topf und an ihren Platz zurück stellen.

    Kommentar


      #3
      Re: staubige Pflanzen

      Hey super Tipp mit der bananenschale! Danke!!!!

      Kommentar


        #4
        Re: staubige Pflanzen

        funktioniert auch sehr gut mit milchwasser.

        Kommentar


          #5
          Re: staubige Pflanzen

          Meine Eltern haben das immer mit (altem) Bier gemacht. Ich für meinen Teil mach's auch mit der Badewanne/Dusche. Alle 1/2 Jahre kommen die Pflanzen unter die Dusche

          Und das Bier trink ich selber.
          Bei meinen Ficus(en) wärs mit Bier/Bananenschale doch ein bissi zu aufwändig.

          vlG

          Kommentar


            #6
            Re: staubige Pflanzen

            Beim DEHNER gibt es ein Mittel Pflanzen Glanz oder so, das schaut super aus und der Staub hafted nicht mehr so leicht............

            LG DREA

            Kommentar


              #7
              Re: staubige Pflanzen

              ich kenn das mit babyöl

              Kommentar


                #8
                Re: staubige Pflanzen

                Davon hab ich ja noch nie gehört! Werd das mit der Bananenschale gleich mal ausprobieren!

                Kommentar

                aehnliche adsense

                Einklappen
                Lädt...
                X