Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ZUCHINIKUCHEN

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ZUCHINIKUCHEN

    Hallo ihr lieben,

    hat wer von euch ein Rezept für Zuchinikuchen?
    Ich möchte mal einen neuen ausprobieren hab aber leider noch nicht´s passendes gefunden

    Danke schon mal in voraus!

    #2
    Re: ZUCHINIKUCHEN

    Oh, Zucchinikuchen klingt lecker - eine gute Idee. Leider habe ich auch gerade kein Standartrezept parat. Werde mich übers Wochenende mal schlau machen und melde mich wieder, falls mir was unterkommt. Du kannst sonst mal auf ichkoche.at schauen, da finde ich zumindest sehr oft super Rezepte…

    Kommentar


      #3
      Re: ZUCHINIKUCHEN

      Zitat von Panther
      Oh, Zucchinikuchen klingt lecker - eine gute Idee. Leider habe ich auch gerade kein Standartrezept parat. Werde mich übers Wochenende mal schlau machen und melde mich wieder, falls mir was unterkommt. Du kannst sonst mal auf ichkoche.at schauen, da finde ich zumindest sehr oft super Rezepte…

      Hallo,

      danke für deine Antwort

      Habe über Chefkoch.de ein leckeres Rezept gefunden

      Werde mir aber die ichkoche.at auch mal anschauen, danke für deinen Tipp!

      Kommentar


        #4
        Re: ZUCHINIKUCHEN

        Zucchinikuchen:
        3 Eier
        2 Tassen Zucker
        2 Tassen geriebene Zucchini
        1 Tasse geriebene Haselnüsse
        1 Tasse ÖL (Raps oder Sonnenblumen)
        3 Tassen Mehl
        1 Backpulver
        1 Vanillezucker
        Zimt (ich nehm ca. einen halben TL, nach Geschmack)

        Eier in Eiklar und Dotter trennen. Eiklar mit der Hälfte (also 1 Tasse) Zucker aufschlagen. Dotter mit der anderen Hälfte Zucker und 2 EL Wasser schaumig rühren. Dann die anderen Zutaten nacheinander beigeben. Zum Schluss den cremigen Schnee unterheben. Blech mit Butter einfetten oder Backpapier verwenden und bei Mittelhitze bei 175 Grad 20-30 Minuten backen.
        Ich verwende immer weißes Dinkelmehl und Rohrzucker. Aber das ist natürlich auch Geschmacksache.

        Kommentar


          #5
          Re: ZUCHINIKUCHEN

          klingt einfach, muss man da die zucchini ganz klein reiben oder? und von der tasse her kleine tassen oder so häferl? wenn man eh immer die gleiche tasse verwendet wirds eh gleich werden, aber die masse ist dann mehr oder weniger.

          lg

          Kommentar


            #6
            Re: ZUCHINIKUCHEN

            @ellemaus: sehr gerne)!

            Kommentar


              #7
              Re: ZUCHINIKUCHEN

              @muzzi86: Danke für das Rezept hört sich lecker an. Werde ich gleich mal ausprobieren.
              Kann ich die Masse statt auf das Blech in deine Form auch geben

              Kommentar


                #8
                Danke für den Tipp mit dem Kuchen .. da wir heute Besuch bekommen, mal ausprobieren, ich hoffe der gelingt

                Kommentar

                aehnliche adsense

                Einklappen
                Lädt...
                X