Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kreuzfahrt mit Kindern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kreuzfahrt mit Kindern

    Ich hätte mal eine Frage: Ich träume schon länger davon, eine Kreuzfahrt zu machen. Mein Mann ist auch begeistert von der Idee, und wir haben uns jetzt festgelegt, dass wir Ende des Jahres eine Mittelmeerkreuzfahrt machen wollen. Und zwar hat fti da ein ganz hübsches Angebot: von Nizza über Griechenland bis nach Agypten – ein Traum wird wahr! Ehe ich buche, wollte ich aber mal nachfragen, ob jemand schon mit Kindern eine Kreuzfahrt gemacht hat. Unsere beiden sind zwar sehr begeisterungsfähig un dkönnen sich auch länger allein beschäftigen. Aber die Fahrt dauert immerhin 11 Tage, und an Bord eines Schiffes kann das schon eine Weile sein. Oder war jemand vielleicht sogar schon mit der MS Berlin auf Reisen? Wäre euch für eure Beiträge sehr dankbar! Sabi

    #2
    Grüß dich, eine Kreuzfahrt hab ich schon mit den Kindern gemacht, war aber nicht die MS Berlin. Allerdings sind meine Eltern mit diesem Schiff gefahren, weil es ja das ehemalige Traumschiff aus der Sendung war Ich glaube mich aber daran zu erinnern dass sie meinten, dass die Kreuzfahrt so entspannend war weil es ein eher ruhiges Schiff ist und es für Kinder nicht allzu viel Programm gibt, dementsprechend wenige bis gar keine Kinder an Bord waren.
    Vielleicht ist es für euch ja eine Möglichkeit, die Kids bei Oma und Opa zu lassen und mal als Pärchen zu entspannen? Die Route klingt jedenfalls traumhaft

    Kommentar


      #3
      Hallo peanut, danke, dass du deine Erfahrung mit mir teilst! Ja, du hast recht, nach einem Urlaub zu zweit sehnen wir uns schon seit Ewigkeiten. Und wenn du sagst, dass das Schiff eher ruhig ist, sollten wir wirklich in Erwägung ziehen, unsere Kleinen bei den Großeltern zu lassen und eine schön romantische Kreuzfahrt zu machen. Danke dir nochmal! Sabi

      Kommentar


        #4
        das was eigentlich das wichtigste ist, wie beschäftigt man die kleinen racker. auf einem kreuzfahrtschiff kann das schwierig werden da es ja auch ein "eingegrenzter" spielraum ist. gute freunde von mir waren auf einer die im norden unterwegs war. und da waren die gäste eher "älteren" semesters. es kann natürlich von schiff zu schiff verschieden sein. am besten anfragen wie kinderfreundlich das schiff oder die reise ist.

        Kommentar


          #5
          Ich habe es mit meinen Geschwister auf dem Kreuzfahrtschiff ,,Mein Schiff´´ geliebt. Es war ein wunderschöne Reise.

          Kommentar


            #6
            Mit oder ohne Kinder, für mich wäre so eine Kreuzfahrt nichts.
            Ich will nicht mit hundert oder sogar tausend Anderen auf einen Schiff verbringen, alles ist vorgeschrieben und man hat nirgend einen Platz um alleine zu sein.
            Sicher gibt es an Board auch Kinderbetreuung, also von der Seite hätte ich keine Bedenken, es gibt auch sehr schöne Routen. Aber ich will einfach nicht mit so vielen Andren auf so engen Raum leben.

            Kommentar

            aehnliche adsense

            Einklappen
            Lädt...
            X