Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Keinen Eisprung mehr =( Hat jemand erfahrungen mit einer Sterilität Ambulanz ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Keinen Eisprung mehr =( Hat jemand erfahrungen mit einer Sterilität Ambulanz ?

    Habe seit August 13 keine Periode mehr und heute bekam ich meinen Blutbefund von meinen FA und da kam raus das ich keinen Eisprung mehr habe und jetzt hat er mich an eine Sterilität Ambulanz überwiesen! Hat jemand erfahrungen damit?


    Daher ein Kinderwunsch besteht war das heute wie ein Schlag ins Gesicht =(

    #2
    Leider nicht.
    Das tut mir leid für dich. Und woher wissen die das, das keiner mehr nachkommt?? Zu wenig Hormone? Oder kann es sein, dass es irgendwann funktioniert?

    Bei meiner Schwägerin hats auch nicht funktioniert. Da war irgendwas mit den Eizellen. Sie hatte schon drei künstliche Befruchtungen und alle negativ. Sie versuchen es weiter, aber sie haben sich für ein Pflegekind entschieden und sie sollten bald eins bekommen.

    Auch wenn dir das wahrscheinlich nicht wirklich hilft, viel Kraft für deine Situation.....

    Kommentar


      #3
      Normalerweise bekommt man Hormonellen Pillen bzw. Spritze. Das hat eine bekannte Freundin von mir durchgemacht. Sie hatte eine Chance von 5% ein Kind durch Künstliche <Befruchtung zu bekommen. Hat sich nach der Untersuchung bei der First Egg Bank für einen Eizellen Donor entschieden. Sie war mit dem Endergebnis zufrieden und meinte, sie würde die Eizellen Donor Bank weiter empfehlen.

      Kommentar


        #4
        Kein Eisprung bedeutet in der Regel, dass es auch keine Möglichkeit gibt, schwanger zu werden. Viele Frauen reagieren deswegen auf das Ausbleiben der Ovulation verständlicherweise mit der Sorge, dass dieser Zustand unveränderbar ist. Dies ist aber keineswegs der Fall. Wenn zur Zeit kein Eisprung zu erkennen ist, bedeutet dies noch lange nicht, dass das für immer so bleiben muss, denn ganze 85 Prozent aller Fälle sind behandelbar.
        Zu erkennen, dass kein Eisprung stattgefunden hat, ist oft nicht sonderlich schwer. Auf eine geglückte Ovulation folgt üblicherweise der Aufbau der Gebärmutterschleimhaut durch das luteinisierende Hormon und Progesteron. Findet keine Befruchtung statt, wird die überflüssige Gebärmutterschleimhaut nach ein paar Tagen abgestoßen und es folgt die Menstruation. Falls kein Eisprung stattgefunden hat, findet in den meisten Fällen jedoch auch keine Monatsblutung statt. Denkbar ist jedoch auch, dass der Zyklus aufgrund einer ausbleibenden Ovulation wesentlich kürzer oder länger ist als üblich. Alles unter 21 Tagen und über 35 Tagen gilt hierbei als ungewöhnlich. Doch auch wenn Dein Zyklus regelmäßig ist, kann es in einigen Zyklen vorkommen, dass der Eisprung ausbleibt. Neben dem Ausbleiben oder dem sehr unregelmäßigen Zyklus gibt es noch einige andere Wege, um festzustellen, dass kein Eisprung stattgefunden hat.
        Wenn kein Eisprung stattfindet, hat dies in der Regel hormonelle Ursachen, die in 90 Prozent der Fälle sehr gut behandelbar sind. Da diese hormonellen Störungen jedoch ihren Ursprung an diversen Orten haben können, wird Dein FA sämtliche an der Hormonproduktion beteiligten Organe auf ihre Funktion überprüfen.

        Kommentar

        aehnliche adsense

        Einklappen
        Lädt...
        X