Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schleimpfropf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schleimpfropf

    Hallo!
    Hab mal eine Frage: Ist bei euch vor der Geburt ein Schleimpfropf abgegangen?
    Wenn ja, wie hat der ausgesehen? Und wann vorher?
    Muß das viel sein, oder können das auch kleine Mengen sein?
    Hab da nämlich was "verloren" und bin mir nicht sicher, ob es das war. Blutig war´s nicht; muß es aber angeblich auch nicht sein!
    Danke für eure Antworten!

  • #2
    Re: Schleimpfropf

    Bei Nico hab ich nach und nach so durchsichtigen Schleim mit Blut durchzogen "verloren"
    War immer nur ein bissi. Das hat angefangen 3 Tage vor der Geburt.

    Kommentar


    • #3
      Re: Schleimpfropf

      Aha, na bei mir wars relativ "fest", auch nicht viel.
      Wenn´s wirklich das war, wirds wahrscheinlich echt nimma lang dauern...

      Bin ja schon so nervös....

      Kommentar


      • #4
        Re: Schleimpfropf

        hallo

        hab damals so um 3 uhr nachmittags diesen schleimabgang gehabt!
        ich bin ganz normal aufs klo gegangen und plötzlich war da voll viel schleim
        der war so weißlich bis durchsichtig, ohne blut, voll zäh (wie kaugummi), irgendwie auch wie rotz gg

        um halb 12 in der nacht war der kleine dann auch schon da!

        hab gleich danach die hebamme angerufen und die hat gesagt, es bedeutet das die geburt bevorsteht!!
        hat aber nix mit blasensprung, wehen oder sonst was zu tun!

        alles liebe und gute

        lg kathi

        Kommentar


        • #5
          Re: Schleimpfropf

          hmmm, so hats bei mir auch ausgesehen; rotz ist ein guter vergleich.
          Das war aber schon gestern. Seither hat sich nichts getan.

          Aber irgendwie gut, nachdem ich "untenrum" noch nicht verheilt bin....

          Dachte halt, das wird jetzt "flott" gehen....

          Kommentar


          • #6
            Re: Schleimpfropf

            bei mir ging der schleim 2 wochen vor der geburt schon ab ...
            es tat sich wehenmäßig dann aber nicht wirklich viel, nur diese normalen senk- und übungswehen.
            nach 2 wochen habe ich mir dann selbst einen "wehencocktail" gemixt ... und er hat gewirkt (war aber schon 6 tage über dem termin und stand kurz vor dem einleiten...)

            Kommentar


            • #7
              Re: Schleimpfropf

              Bei mir tut sich eh immer noch nix....
              Dabei meinten Hebi und Arzt, es sei gut möglich, dass die Kleine früher kommen will!
              War ja sogar schon eine Nacht im Spital, weil ich Wehen hatte, aber das ist wieder vorbei...

              Kommentar


              • #8
                Und wie merkt man, das sich der Schleimpropf löst? Bzw. wie "eklig" wird das ganze/muss man sich davor fürchten?

                Kommentar


                • #9
                  @David Reisner: Dass das Zeug dann in der Unterhose ist. Das übersieht man nicht. Ja, eklig ist relativ.

                  Bei mir hat sich der Schleimpropf gelöst und eine halbe Stunde war der Blasensprung und dann war ich auch 1 1/2 Stunden später auch schon im Krankenhaus.

                  Kommentar


                  • #10
                    Fand das jz net so ekelig. Is a bissi so wie Zervixschleim (den hat ma meist während des Eisprungs) und hat die Konsistenz von Eiklar mit dünnen Blutfäden durchzogen oder leicht bräunlich (wenn altes Blut dabei ist)

                    Da find ich die Plazenta 100 mal ekliger *gg*

                    Kommentar


                    • #11
                      Wow, irgendwie krieg ich schon angst, wenn ich das hier so lese, obwohl es ja eigentlich nix schlimmes ist xD Jetzt frage ich mich grad, was an der SS eigentlich am schlimmsten ist. bzw. dinge, die nicht so schön sind

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Terrorkindle Beitrag anzeigen
                        Wow, irgendwie krieg ich schon angst, wenn ich das hier so lese, obwohl es ja eigentlich nix schlimmes ist xD Jetzt frage ich mich grad, was an der SS eigentlich am schlimmsten ist. bzw. dinge, die nicht so schön sind
                        Da bin ich voll bei dir :/

                        Kommentar

                        aehnliche adsense

                        Einklappen
                        Lädt...
                        X