Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erstkommunion

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Erstkommunion

    Wir haben im nächsten Jahr Erstkommunion und irgendwie beschäftigt mich das ganze schon ein wenig.

    Ich bin zwar gläubig aber das betrifft nicht unbedingt die römisch katholische Kirche. Also ich bin nicht die jenige die jeden Sonntag in die Kirche rennt und an Allerheiligen auf den Friedhof. Ich glaube zwar an etwas höheres ober nicht an die Kirche. Jetzt wird aber von uns erwartet das wir mit den Kids in die Kirche gehen (ich gehe nur zu Weihnachten und zur Fleischweihe bzw. Hochzeit oder Taufe).

    Wie handhabt ihr das oder wie habt ihr das gemacht und wie habt ihr den Tag der Kommunion selbst gestalltet bzw. wenn habt ihr eingeladen.

    Würde mich freuen wenn ihr mir da paar Ideen und Radschläge geben könnt.

    #2
    Re: Erstkommunion

    Zitat von michi0803
    Wir haben im nächsten Jahr Erstkommunion und irgendwie beschäftigt mich das ganze schon ein wenig.

    Ich bin zwar gläubig aber das betrifft nicht unbedingt die römisch katholische Kirche. Also ich bin nicht die jenige die jeden Sonntag in die Kirche rennt und an Allerheiligen auf den Friedhof. Ich glaube zwar an etwas höheres ober nicht an die Kirche. Jetzt wird aber von uns erwartet das wir mit den Kids in die Kirche gehen (ich gehe nur zu Weihnachten und zur Fleischweihe bzw. Hochzeit oder Taufe).

    Wie handhabt ihr das oder wie habt ihr das gemacht und wie habt ihr den Tag der Kommunion selbst gestalltet bzw. wenn habt ihr eingeladen.

    Würde mich freuen wenn ihr mir da paar Ideen und Radschläge geben könnt.

    Wenn du mit Kirche so wenig am Hut hast, warum dann die Erstkommunion? Einfach ein hübsches Kleid anziehen und mit der Familie Torte essen kann man auch ohne Kirche...

    Kommentar


      #3
      Re: Erstkommunion

      Hab mich vielleicht etwas falsch ausgedrückt. Ich glaube schon an Gott aber eben nicht an die Kirche. Meine Kinder sind alle drei getauft und werden auch in dem Glauben an etwas höheres erzogen aber wie gesagt bin ich nicht der jenige der jeden Sonntag in die Kirche rennt weil ich das scheinheilige nicht mag. Ich erzähle ihnen auch Teile der Bibel wenn eines von den Kids interesse daran zeigt.

      Zur Erstkommunion gehet sie weil es meiner Meinung nach einfach dazu gehört, wenn ich mein Kind taufen lasse ist das ein logischer zweiter Schritt.

      Kommentar


        #4
        Re: Erstkommunion

        Bei uns wär letztes Schuljahr Kommunion gewesen, ABER da Nico auch NICHT getauft wurde, iser auch net zur Kommunion gegangen bzw. wollt er auch gar nicht.

        Dieses Jahr wollt er auch gar nimmer in Reli Unterricht (er is ja die letzten 2 Jahre FREIWILLIG gegangen)

        lg

        Kommentar


          #5
          Re: Erstkommunion

          Zitat von lizzy
          Bei uns müssen wir dann 1x im Monat mit ihr gemeinsam am Sonntag in die Kirche gehen (aber da haben wir noch 4 Jahre Zeit...), sonst hat sie ihren "Unterricht" alleine.

          Bei MEINER Erstkommunion waren wir danach im Prater und haben auch dort in einem Lokal gegessen. Eingeladen war nur die engste Familie, also Großeltern, Onkel/Tanten und Cousins/Cousinen. Wir sind nicht so eine große Familie, also das hat sich auf ca. 12-14 Leute beschränkt. Freunde oder so wurden nicht eingeladen, das würde ich jetzt auch nicht machen bei meiner Tochter, nur eben Familie - und da ist bei uns auch gleich der Taufpate dabei (der muß ja auch dabei sein bei der Erstkommunion)

          An Geschenke kann ich mich nicht mehr erinnern, nur an eine Uhr - meine erste eigene Armbanduhr mit weißem Lederband, wow war ich stolz drauf!!

          Es wird bestimmt ein ganz ein toller Tag werden. Ich würde gar nicht so viel planen, allein der Umstand daß die Erstkommunion mit dem schönen weißen Kleid stattfindet ist ja schon sehr spannend! Frag deine Tochter (oder Sohn?!) was sie an ihrem besonderen Tag unternehmen möchte, wo sie essen möchte, wie sie den Tag feiern möchte. Ich würde sie da total mit einbeziehen, ist ja IHR Tag.
          Hab mir auch gedacht das ich sie da voll mit einbeziehe. Ich kann mich noch erinner das mir damals meine Mama ein Kleid gekauft hat und ich fand das Ding so schrecklich deswegen will ich auch das sie ihr Kleid selber aussuchen darf. Wobei wir uns noch nicht sicher sind ob es ein "richtiges" Kommunionskleid wird (da sie ja eine Kutte darüber bekommen) oder halt ein ganz schönes festliches Kleid.

          Wir wollen auch nur meine Mama, Schwiegerpapa mit Freundin und den Bruder meines mannes (ist auch Taufpate bei der Großen) mit Freundin einladen.

          Kommentar


            #6
            Re: Erstkommunion

            Wir hatten voriges Jahr Erstkommunion.Wir haben alles gemeinsam geplant.Antonia hat das Gasthaus ausgesucht wo wir Essen waren, den Kaffee und die Torte gab es bei uns zu Hause.Die Tischdeko haben wir auch zusammen gebastelt.Ganz so wie sie es wollte war ja auch ihr Tag.Auch das Kleid hat sie selbst ausgesucht.Eingeladen waren die Großeltern und die Taufpatin mit Familie.Als Geschenk hat sie sich von ihrer Taufpatin einen Tag in Loipersdorf gewünscht.Davon redet sie heute noch wie toll das war.

            Kommentar


              #7
              Re: Erstkommunion

              wir haben in mai auch die 2 te erstkommion

              bei der erstkommion meiner ersten tochter war das so
              sie hatten einmal in der woche zur Tischmutter müssen dort haben sie kerze gebastelt brot gebacken und bibel gelesen also halt vorbeireitet auf die kommion

              in religion haben sie die lieder gelernt und sind zur kirche gegangen üben wie alles ablauft

              von uns war nicht verlangt das wir jeden sonntag in die kirche kommen


              eingeladen haben wir nur die leute die ihr wichtig sind ihre omas ongel tante eine sehr enge freundin die für sie wichtig war

              also verwante meinten wir sollen nur verwandschaft einladen

              aber ihr war diese freundin an den tag sehr wichtig drum gabs da kein überlegen das war IHR tag

              waren dann schön essen
              geplant war auch ausflug in tiergarten aber den haben wir am nächsten tag dann gemacht weil bei uns doch die verwandschaft viele aus wien sind und da das essen dann doch länger gedauert hat mit den geplappere^^

              war aber für sie auch ok das wir erst nächsten tag in tiergarten gehen




              mein tipp wegen den kirchen gehen vielleicht mal mit der religionslehrerin reden weiß ja nicht wie es ist wenn die da immer proben ist gut wenns kind kommt
              wenn nicht sehe ich kein muss

              ansonsten wünsche ich eine schöne erstkommions zeit

              Kommentar


                #8
                Re: Erstkommunion

                Hallo michi
                mach dir keinen kopf , das wird bestimmt ein sehr schöner tag. früh planen hilft da sicher.
                ich fand eine schöne idee (geht nur wenn die eltern des kindes einen garten haben und es ok finden ) und zwar ein Apfelbäumchen für das Kind. Dazu ein passendes Kinderbuch "Der liebe Gott wohnt bei uns im Apfelbaum" . das passt supi und ist ein herrliches buch.
                den kleinen setzling , ein kleines apfelbäumchen kann das kind dann gleich im garten einbuddeln.....ist ein schönes gemeinsames event .....fand ich supersüss. weil da später das kind selbst einen apfel pflücken kann und weiss. den baum hab ich von der mammi oder tante oder so geschenkt bekommen
                und das kann es auch nach jahren als junger erwachsener noch.....so lernt es auch die natur ganz anders zu schätzen.
                So einen setzling gibt’s für wenig geld im gartencenter.
                find ich immer wieder ganz toll die idee mit dem baum
                liebe grüsse

                Kommentar


                  #9
                  Re: Erstkommunion

                  also bei uns steht in april oder mai datum weiß ich noch nicht genau erstkommion statt

                  in religion haben sie den kindern gesagt das man da feiert und da fragten natürlich viele kleid stiefel schöne schuhe .... und da meinte die lehrerin nur das anziehen was einen gefällt und was bequem ist

                  seit diesen satz der lehrerin bekomm ich den dummen gedanken meiner tochter nicht mehr aus den kopf sie liebt schwarz total wenn es geht schwarz schwarz schwarz

                  und sie will unbedingt ein schwarzes kleid es darf auch 2 farbig sein aber es muss schwarz sein ^^ such shcon überral ein weißes kleid mit schwarzen bänder oder so aber find nichts und einreden funkt nicht die hat so nen sturkopf ^^

                  Kommentar


                    #10
                    Re: Erstkommunion

                    @beatchi
                    gibt es bei euch die möglichkei das die Kinder so Kutten von der Kirche drüber anziehen? Bei uns geht das kannst das Ding von der Kirche ausborgen und da kann sie dann darunter anziehen was sie will.

                    Meine Große hat am 29. April Kommunion. Sie geht jetzt auch zeit Dezember Jungschar und somit kommen wir jetzt eh regelmäßig in die Kirche weil immer wieder was von den Jungscharkindern in den Gottesdienst mit einfließt. Sie haben die Adventkranzsegnung gestalltet, das Krippenspiel bei der Kindermette usw. Sie war am 27.12. auch den ganzen Tag Sternsiengen.

                    Sie hat heuer eine sehr nette Religionslehrerin (die hate ich schon in der ersten VS) da werden die dann gut vorbereitet und hilf einer Freundin bei den Tischmutterarbeiten(hab mich von der Lehrerin, mit der ich verwand bin überreden lassen).

                    Einladungen basteln wir selber genau so die Meükarten (hat Julia schon ausgesucht).

                    Kommentar


                      #11
                      Re: Erstkommunion

                      wir haben am 29 april erstkommion

                      aber ich habe keine ahnung was ich ihr schenken soll

                      bibel hat sie kreuz bekommen sie

                      ich habe keinen plan

                      Kommentar


                        #12
                        Re: Erstkommunion

                        Wir haben auch am 29. 4.

                        Geschenk hab ich auch noch keines da geht es mir ähnlich wie bei dir.

                        Wobei sich bei uns viel getan hat, mitlerweilen ist meine Große Ministrantin, auch wenn ich nicht so der Kirchgeher bin will ich ihr die Freude daran nicht nehmen. Wir gehen jetzt also wirklich fast jeden Sonntag in die Kirche.

                        Kommentar


                          #13
                          Re: Erstkommunion

                          also meine tochter hatte gott sei dank nicht das verlangen zur ministrantin

                          obwohl sie hin und wieder kommt sie will zur sonntagsmesse

                          sie weiß sie darf jederzeit gehen mittlerweile ist sie 10 und geht auch alleine wenn sie will

                          wir haben jetzt schon ein geschenk wir gehen mit ihr Monopolis da bekommt sie eine gutschein karte

                          und eine Uhr bekommt sie von uns

                          von ihrer Tante bekommt sie Aquapulco http://www.piratenwelt.at/ eintrittskarte für sie und ihre Familie
                          die wollt ihr was größeres schenken weil wir mit ihren sohn (unser patenkind) letztes jahr legoland gefahren sind und uns das 600 euro kostete

                          und eine Star wars Bettwäsche die sie sich gewunschen hat
                          somit hat sie 2 größere sachen und 2 kleine sachen für sofort

                          die 2 großen sachen sind auch weil sie am 16 operiert wird und da so tapfer dann noch ist

                          und daher ihr kleid nur 40 euro gekostet hat schuhe und schmuck 30 euro kamen wir da billig davon

                          muss aber sagen die schuhe sind nicht so richtige kommion schuhe haben welche genommen die sie in alltag auch anziehen kann

                          Kommentar


                            #14
                            Re: Erstkommunion

                            Schuhe brauch ich noch. Julia will nicht im weißen Kleid gehen sie hat ein Dirndel an und drüber eine Albe von der Kirche.

                            Da sie unbedingt Ministrieren will lass ich sie.

                            Kommentar


                              #15
                              Re: Erstkommunion

                              bin grad am herum probieren wleche frisur wir machen. Leider kann ich diese woche nicht mehr andre Frisuren ausprobieren. Daher sie 2 Wochen nach der OP nicht haare Waschen darf also sie darf erst einen Tag davor wieder Haarewaschen.

                              welche gefällt euch besser ?? oder gar keine davon


                              FRISUR 1






                              FRISUR 2



                              da kann ich verschiedene Varianten machen ...also so das man harre runter hängen hat oder das ich es gut verstecke und keine haare trunderhängen

                              Kommentar

                              aehnliche adsense

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X