Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kinder alleine lassen????????

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kinder alleine lassen????????

    Hallo an alle,

    ich stecke in einer persönlichen Zwickmüle, weiß nicht was ich tun soll. Also erstaml fakten ich habe 3 Kinder, der Älteste ist 4 Jahre alt (Kindergartenkind), die Mittlere ist 2 und der Jüngste ist 3 Monate alt. Mein Problem ist dass wenn ich den Ältesten aus dem Kindergarten hole um halb 1 etwa die Kleine (2 J.) immer schläft und der Kleine (3 M.) auch manchmal und da weiß ich nie ob ich sie schlafen lassen soll um den Ältesten aus dem kindergarten zu holen, brache maximal 15 min. Wenn ich sie schlafen lasse sind die Fenster alle abgespärt und sie können auch nicht an irgendwelche Sachen rankommen die gefährlich wären. Der Kleine schläft sowieso im Bettchen und kann nicht rausfallen und die Kleine schläft in ihrem Zimmer, wenn ich sie schlafen lies und nicht aufweckte haben beide immer durchgeschlafen und sind nicht in der Zeit aufgewacht. Wenn ich sie aufwecke sind sie denn ganzen Tag schlecht drauf besonders die Kleine, die schläft nur einmal am Tag und wenn das gestört wird ist der Tag gelaufen da kann man den ganzen Tag nichts mir ihr anfangen. Den Mittagsschlaf der kleinen verzögern funktioniert auch nicht wenn man sie nicht schlafen lässt schläft sie irgendwo am Boden unterm spielen ein.
    Also was sagt ihr schlafen lassen oder nicht????????????????
    Ich bin immer hin und her gerissen.

    #2
    Re: Kinder alleine lassen????????

    Ich würd so kleine Kinder NIENIENIE alleinelassen. Nicht mal für 5 Minuten, und auch nicht für 2. Selbst wenn sie tief und fest schlafen, es braucht nur mal wer anläuten oder draußen die Feuerwehr vorbeifahren oder was-weiß-ich.. dann ist nix mehr mit schlafen. Das käme für mich absolut nicht in Frage.

    Ich versteh deine Situation gut, ich hol momentan immer wieder einen Freund meiner Kleinen mit-ab, weil seite Mum auch ein Baby zu Hause hat, das in der Abholzeit schläft. Vl. kannst du ja auch einen Bekannten bitten, oder die Eltern eines Kindergartenfreundes, dass sie dein Schätzchen abholen und zu Hause abladen. Oder du stellst den Zeitplan um: Hol den Großen früher aus dem KiGa und lass ihn halt zu Hause essen (oder schlafen, oder was er auch immer in der Zeit im KiGa macht).

    Kommentar


      #3
      Re: Kinder alleine lassen????????

      Verstehe dich auch ganz gut, hab selber 3 Kids und muss meine Mittlere jeden Tag in der Früh und zu Mittag in den kiga bringen (die Große fährt mit dem Bus) Ich muss Philipp in der Früh immer aufwecken und zu Mittag auch zeitweise.

      Ich hab früher oft meinen Mann in der Früh in die Firma bringen müssen und da hab ich mit meiner Nachbarin ausgemacht das ich ihr das Babyphone rüberbringe wenn die Kids noch schlafen, war teilweise um 5 Uhr in der früh unterwegs. Hab zwar nie müssen da die Zwerge immer munter wurden.
      Wäre das für dich möglich?

      Oder sonst wirklich das dir jemand dein Großes mit nimmt.

      Ich würde die Kids auch nicht alleine lassen wenn mal was sein sollte hast du echt Probleme wenn du die Zwerge allein gelassen hast. Abgesehen von den Vorwürfen wenn wirklich was passiert.

      Kommentar


        #4
        Re: Kinder alleine lassen????????

        Ich würd die Kinder auch NIE alleine lassen! Was ist wenn sie mal aufwachen und dann passiert irgendwas???
        Das ist eine Aufsichtspflichtverletzung & falls mal was passiert, bist du dran, da du die Aufsichtspflicht vernachlässigt hast!!

        Ich würd die 4jährige entweder bevor die 2 anderen Kindern schlafen gehen, abholen oder danach!
        Aber einfach weggehen, weils eh nur "15 min" sind, ist meiner Meinung nach verantwortungslos!

        Kommentar


          #5
          Re: Kinder alleine lassen????????

          ich verstehe das es ne blöde situation is ..aber ich würde die kinder auch nie alleine lassen .. allein schon deswegen weil man nie wissen kann vielleicht bricht ein feuer aus muss ja nicht von dir kommen kann von die nachbarn sein die kinder sind noch nicht so weit das sie sich allein retten könnten .. das errinnert mich dann imer daran wie der eine papa sein kind vergessen hat ausn auto mitzunehmen weil er dachte er hätte sie in den kiga gebracht und sie war im auto 9 stunden !!! und ist gestorben weil es so heiß war und da krieg ich die gänsehaut wenn ich ma denk wie dieses kleine wesen angeschnallt im auto sitzt weint ,schreit und keiner hört es und dem kind wird immer heißer und hat durst und naa deshalb ich weiß das is jetzt was ganz anderes abr ich muss halt immer an sowas denken ,,, deswegen könnte ich sie nicht alleine lassen

          lg

          Kommentar


            #6
            Re: Kinder alleine lassen????????

            nein lieber nicht allein lassen. wer weiss was die sonst anstellen...

            Kommentar


              #7
              Re: Kinder alleine lassen????????

              Stell dir nur vor dein Baby erbricht (am Rücken liegend) und erstickt daran. Da reichen schon 5 minuten aus.

              Und ich will net weiter nachdenken was NOCH alles passieren kann.

              Dann musst du entweder den großen früher abholen, die Schlafenszeiten anders einteilen (das geht - hab ich auch immer gemacht) oder jemanden suchen der dir 15 minuten auf deine Kinder schaut oder den großen abholt.

              Den ganz kleinen könntest du schon vorher ins Wagerl zum schlafen reinlegen. Dann musst ihn wenigstens net aufwecken.

              Kommentar


                #8
                Re: Kinder alleine lassen????????

                Also Deine Kinder sind meines Erachtens doch noch etwas jung zum Alleine bleiben. Sie sind viel zu klein, um Verantwortung zu übernehmen oder richtig zu handeln, sollte etwas passieren.

                Ich lasse meine Kinder erst seit kurzem, sie sind jetzt 7 und 9, mal alleine, und das auch höchstens mal eine Stunde um mit meinem Hund zu gehen oder eine Runde zu joggen...

                Kommentar


                  #9
                  Re: Kinder alleine lassen????????

                  Mir persönlich wärs a zu riskant....
                  Stell da nur mal vor, dir passiert auf dem Weg zum KIGA was ( der Teufel schläft net) etc... na da mag i gar net drann denken. Würd i nie machen

                  Kommentar


                    #10
                    Re: Kinder alleine lassen????????

                    Upps ...

                    Hatt grade einen Text verfasst, der dir sehr hilfreich sein würde. Leider ist es jetzt weg, weil mein PC abgestürzt ist

                    Neuer Versuch:
                    Um mich diesmal noch präziser auszudrücken:
                    Das Problem, was ich hierbei sehe, ist deine Befürchtung und deine Angst.

                    In einer so knappen Zeit von 15 min können Kinder nur in Gefahr sein, wenn du ihnen ein Messer in die Hand gibst und die Haustür offen lässt - beispielsweise.
                    Doch wenn sie schlafen während deiner Abwesenheit und das noch wie du sagst relativ tief und fest, dann denke ich dass das Problem mit größter Sicherheit nicht deine Kinder sind, sondern du selber und deine Befürchtungen.

                    Das ist vollkommen normal, dass du dir als Mutter von kleinen Kindern Sorgen machst. Aber um mich in aller Deutlichkeit positionieren zu dürfen:
                    Deinen Kindern wird es in deiner Abwesenheit von 15 min nichts passieren. Die Wahrscheinlichkeit bei den Schlafbedingungen deiner Kinder, dass ihnen etwas passiert, ist sehr gering - sie ist sehr serh gering.

                    Vielmehr sind es deine Befürchtungen und überzogenen Ängste, die dich in eine andere Position verleiten. Deine Ansicht und deine Befürchtung ist normal, aber in dem Fall auch durchaus emotional.


                    ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort behilflich sein.

                    Liebe Grüße
                    güngör

                    Kommentar


                      #11
                      Re: Kinder alleine lassen????????

                      Zitat von gunes
                      Upps ...

                      Hatt grade einen Text verfasst, der dir sehr hilfreich sein würde. Leider ist es jetzt weg, weil mein PC abgestürzt ist

                      Neuer Versuch:
                      Um mich diesmal noch präziser auszudrücken:
                      Das Problem, was ich hierbei sehe, ist deine Befürchtung und deine Angst.

                      In einer so knappen Zeit von 15 min können Kinder nur in Gefahr sein, wenn du ihnen ein Messer in die Hand gibst und die Haustür offen lässt - beispielsweise.
                      Doch wenn sie schlafen während deiner Abwesenheit und das noch wie du sagst relativ tief und fest, dann denke ich dass das Problem mit größter Sicherheit nicht deine Kinder sind, sondern du selber und deine Befürchtungen.

                      Das ist vollkommen normal, dass du dir als Mutter von kleinen Kindern Sorgen machst. Aber um mich in aller Deutlichkeit positionieren zu dürfen:
                      Deinen Kindern wird es in deiner Abwesenheit von 15 min nichts passieren. Die Wahrscheinlichkeit bei den Schlafbedingungen deiner Kinder, dass ihnen etwas passiert, ist sehr gering - sie ist sehr serh gering.

                      Vielmehr sind es deine Befürchtungen und überzogenen Ängste, die dich in eine andere Position verleiten. Deine Ansicht und deine Befürchtung ist normal, aber in dem Fall auch durchaus emotional.


                      ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort behilflich sein.

                      Liebe Grüße
                      güngör

                      Also sorry, aber das ist absoluter Mist den du da von dir gibst. Kein Wunder das soviele Kinder aus Fenstern fallen und dergleichen wenn es Leute gibt die so denken wie du.

                      Es braucht in der Abwesenheit nur in der Nachbarwohnung zu brennen beginnen. Was machst du dann???
                      Babys erbrechen oft ihre Milch. Wenns am Rücken liegen (weil Bauchlage ja auch gefährlich ist wegen SIDS) kann das schon gefährlich werden wenn keiner das Husten/Würgen hört.

                      Und nur zur Information: Wenn deinem Kind in deiner Abwesenheit was passiert dann ist das vernachlässigung der Aufsichtspflicht.

                      Ich lass mas einreden wenn die Kinder schon um die 9-10 Jahre herum sind aber SICHER net mit 4 und 2 Jahren und dann noch ein 3 Monate altes Baby na zu - ich glaub ich spinn

                      Kommentar


                        #12
                        Re: Kinder alleine lassen????????

                        Zitat von lady_delish
                        Zitat von gunes
                        Upps ...

                        Hatt grade einen Text verfasst, der dir sehr hilfreich sein würde. Leider ist es jetzt weg, weil mein PC abgestürzt ist

                        Neuer Versuch:
                        Um mich diesmal noch präziser auszudrücken:
                        Das Problem, was ich hierbei sehe, ist deine Befürchtung und deine Angst.

                        In einer so knappen Zeit von 15 min können Kinder nur in Gefahr sein, wenn du ihnen ein Messer in die Hand gibst und die Haustür offen lässt - beispielsweise.
                        Doch wenn sie schlafen während deiner Abwesenheit und das noch wie du sagst relativ tief und fest, dann denke ich dass das Problem mit größter Sicherheit nicht deine Kinder sind, sondern du selber und deine Befürchtungen.

                        Das ist vollkommen normal, dass du dir als Mutter von kleinen Kindern Sorgen machst. Aber um mich in aller Deutlichkeit positionieren zu dürfen:
                        Deinen Kindern wird es in deiner Abwesenheit von 15 min nichts passieren. Die Wahrscheinlichkeit bei den Schlafbedingungen deiner Kinder, dass ihnen etwas passiert, ist sehr gering - sie ist sehr serh gering.

                        Vielmehr sind es deine Befürchtungen und überzogenen Ängste, die dich in eine andere Position verleiten. Deine Ansicht und deine Befürchtung ist normal, aber in dem Fall auch durchaus emotional.


                        ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort behilflich sein.

                        Liebe Grüße
                        güngör

                        Also sorry, aber das ist absoluter Mist den du da von dir gibst. Kein Wunder das soviele Kinder aus Fenstern fallen und dergleichen wenn es Leute gibt die so denken wie du.

                        Es braucht in der Abwesenheit nur in der Nachbarwohnung zu brennen beginnen. Was machst du dann???
                        Babys erbrechen oft ihre Milch. Wenns am Rücken liegen (weil Bauchlage ja auch gefährlich ist wegen SIDS) kann das schon gefährlich werden wenn keiner das Husten/Würgen hört.

                        Und nur zur Information: Wenn deinem Kind in deiner Abwesenheit was passiert dann ist das vernachlässigung der Aufsichtspflicht.

                        Ich lass mas einreden wenn die Kinder schon um die 9-10 Jahre herum sind aber SICHER net mit 4 und 2 Jahren und dann noch ein 3 Monate altes Baby na zu - ich glaub ich spinn
                        Seh ich auch so. Abgesehen von der Aufsichtspflicht, kann man einen Tag mit Kindern nicht minutengenau durchstylen.

                        Ich hab beim KiGa-Abholen EIGENTLICH auch einen 15-Minuten-Rahmen. ABER (!) Es dauert fast jeden Tag länger. Mal schläft sie noch beim Abholen, mal ist sie nass und wir müssen umziehen oder sie hat einfach einen Trotz und das Weggehen dauert gleich 3x so lang.. Dann hat sie natürlich auch Freunde dort, sie will sich verabschieden, manchmal räumt sie noch ein Spiel weg oder ihr Freund erzählt ihr noch etwas. Man spricht ja auch manchmal mit anderen Eltern, oder den Erziehern.... es ist praktisch UNMÖGLICH zu GARANTIEREN, dass man nach 15 Minuten wieder zu Hause ist.

                        Bei so kleinen Kindern sind Ängste in Bezug auf alleinlassen absolut nicht überzogen. Im Gegenteil: Die Kinder unbeaufsichtigt zu lassen, wäre absolut verantwortungslos.

                        Kommentar


                          #13
                          Re: Kinder alleine lassen????????

                          hallo

                          Also ich würd auch nie mein kind in dem alter allein lassen, selbst wenn es schläft. Ich hab schon voll die bedenken, wenn ich den müll rausbring wenn sie schläft, und das sind vllt 10m und ich bin inerhalb ner halbe min wieder zurück.

                          lg

                          Kommentar


                            #14
                            Re: Kinder alleine lassen????????

                            mach nur wen was passiert hast das jugenamt vor der tür

                            Kommentar


                              #15
                              Re: Kinder alleine lassen????????

                              Zitat von Tirolerin
                              mach nur wen was passiert hast das jugenamt vor der tür
                              Ja genau. Abgesehen das man erst damit leben muss wenn man die Kids allein läst und es passiert was hat man auch noch eine gnze Menge ärger.

                              Ich gehe in der früh nicht mal mit der Großen zum Bus (bin in max. 5 Minuten wieder zurück) wenn der Kleine noch schläft da nimmt sie dann eine Nachbarin mit und wenn die Kleinen wach sind gehen wir alle 4.

                              Kommentar

                              aehnliche adsense

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X