Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was unternehmt ihr mit euren Kids?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Yummy
    hat ein Thema erstellt Was unternehmt ihr mit euren Kids?

    Was unternehmt ihr mit euren Kids?

    Hallo,

    ich mache immer wieder die Beobachtung, dass manche Eltern sehr viel mit ihren Kids unternehmen, zb. Wochenendausflüge, Museumsbesuche, Bastelnachmittage mit anderen Kindern usw. und andere Eltern weniger Zeit für solche Dinge haben, und es für die Kids dann dafür mehr Klamotten, Spielzeug und solche Sachen gibt. Wie ist das bei euch, unternehmt ihr viel mit euren Kurzen? Ist da auch mal was Besonderes dabei? Was macht ihr meistens, draußen sein oder einfach gemütlich zusammen Film schauen?

  • Thomas87
    antwortet
    Guten Morgen,

    je nach alter vom Kind kann man schon viel unternehmen. Da meine Kids sehr gerne auf den Sportplatzt gehen, gehe ich mit denen öfters Fussballspielen.

    LG Thomas87

    Einen Kommentar schreiben:


  • axe
    antwortet
    Hallo!

    Wir machen auch so einiges,spatzieren,basteln,backen...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jairoo
    antwortet
    An diesem Wochenende steht ein Trip zum Gardasee an. Ist zwar noch ein wenig kalt. Aber angenehm ist es trotzdem!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schildkröte
    antwortet
    Wir gehen viel spazieren, in den Tiergarten, Parks, HdM (sie lieben Fische) usw.
    Das Museum betreffend Natur ist auch der Renner bei meinen Kindern. Jetzt zur Weihnachtszeit kommen Christkindlmärlte dazu. Und beim Verzieren von Keksen helfen sie gerne. Für sie ist es auch wichtig beim Christbaumkauf dabei zu sein.

    Wenn sie ein wenig älter sind, werden wir auch Radtouren unternehmen. Erst kleinere, dann größere, wie es bei uns üblich war. Bei Schlechtwetter spielen meine Kleinen sehr gerne Memory oder Ähnliches.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kusa
    antwortet
    Wir versuchen da auch immer eine gute Mischung aus alltäglichen Aktivitäten (Spaziergehen, Spiele etc.) und ab und zu auch mal größeren Unternehmungen (Ausflüge, Events mit Freunden etc.). Es sollte halt auch nicht zuviel Routine einkehren, dann kommt man in so einen Alltagstrott, der auch nicht gut für die Entwicklung ist. Dieses Jahr waren wir z.B. mal mit seinen Freunden auf einer Kettcar-Geländetour (https://gokart-profi.de/Gelaende-Touren-Nuernberg), sowas ist einfach was besonderes und die Kinder erinnern sich noch lange daran. Auch Urlaubsreisen sind natürlich immer sehr prägend.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Priketelle78
    antwortet
    Jetzt im Herbst gehen wir mit den Kindern gerne in den Wald und sammeln Kastanien oder ähnliches. Anschließend bastelt wir dann Dekorationen daraus. Das macht allen Spaß ob groß oder klein. Im Winter zum Beispiel sammeln wir Tannenzweige und binden selbst Advents- und Türkränze. Unsere Große mit ihren 15 Jahren lässt sich bei uns im Ort dann zum Flohmarkt fahren und verkauft ihre Werke zum Teil. So stockt sie gerne Ihr Taschengeld auf. Mit Esskastanien macht sie das auch im Herbst. Erst war mir das nicht so recht aber im Grunde finde ich lernt sie so auch gleich das verdienen und wertschätzen von Geld.

    Einen Kommentar schreiben:


  • schnullimaus
    antwortet
    Hallo,

    ich schaue eigentlich darauf, dass ich mit meinem zweijährigen Sohn jeden Tag an die frische Luft gehe, meistens schauen wir auf einen Spielplatz oder gehen im Wald eine Runde Spazieren. Ab und zu gehen wir in den Tiergarten, Baden, bei schlechtem Wetter geht’s auf einen Inoorspielplatz. Mir ist es sehr wichtig, dass er sich jeden Tag austoben kann, das hat dann auch den Vorteil, dass er am Abend besser einschläft. Außerdem ist mein Sohn ein sehr aufgewecktes Kind und er macht mich manchmal wahnsinnig in der Wohnung, weil er da einfach wie ein Wirbelwind Chaos macht. Mir macht es außerdem Spaß etwas mit ihm zu unternehmen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Schildkröte
    antwortet
    Das Mindeste, was wir mit den Kindern machen und natürlich, wenn das Wetter passt, sind Spaziergänge. Unter der Woche nach dem Kindergarten weniger lange. Wenn kein Kindergarten ist, längere. Die Längeren dauern Minimum 2,5 Stunden. Tiergärten, Spielplätze, etc. besuchen wir recht gerne, gehen im Sommer öfter mal Eis essen. Meine Kinder lieben da einfach. Tage zu Hause zu verbringen ist eher selten. Die Kinder sollen raus und sich bewegen können. Das ist uns wichtig

    Einen Kommentar schreiben:


  • tinigirl
    antwortet
    Also, ich versuche jeden Tag Zeit mit meiner Tochter zu verbringen, aber meistens verbringen wir diese unter der Woche zuhause. Dann spielen wir im Kinderzimmer, spielen im Garten, Basteln etwas oder es kommt ein Kindergartenfreund bzw. -freundin. Am Wochenende ist dann auch der Papa zuhause und da unternehmen wir meistens am Sonntag etwas zusammen, wie zum Beispiel Eis essen, Schwimmen gehen, Spazieren gehen, Ausflüge zu beliebten Ausflugszielen. Aber auch nicht immer. Manchmal genießen wir einfach die Zeit zu dritt zuhause in aller Ruhe.

    Einen Kommentar schreiben:


  • diekleine
    antwortet
    Nun, wo es in den letzten Monaten so warm war, haben wir viel Zeit im Garten verbracht und so viel wie nur möglich mit den Kindern draußen unternommen. Am meisten haben sich die Kleinen darüber gefreut, als wir ein kleines süßes Planschbecken besorgt haben.
    Ich habe sofort gemerkt, dass sie richtig aufgehen und totale Wasserratten sind. Aber die ganzen Planschbecken, die man so in diversen Prospekten oder im Baumarkt finden kann, fand ich irgendwie nie wirklich gut. Ich wollte für die kleinen Würmer ein hübsches Planschbecken besorgen. Kinder achten ja besonders darauf, das alles schön bunt und lustig ist. Auf jeden Fall ein Volltreffer und wir haben viel Zeit im Garten verbracht. Hoffen wir mal, das der Sommer uns noch einige Wochen erhalten bleibt!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mama-in-Wien
    antwortet
    Re: Was unternehmt ihr mit euren Kids?

    Zitat von Rosenblatt
    Zitat von DerStrampler
    Meine Eltern übernehmen dann mal ein Wochenende während ich mit meiner Frau nen schönen Thermenurlaub mache.Das freut auch die Kinder weil da gehen sie regelmäßig zu Holiday on Ice in die Wiener Stadthalle. Ist schon fast Tradition geworden und wird auch von den Kids lautstark eingefordert!
    Ab wann würdet ihr denn das empfehlen sich das anzusehen, würde mich interessieren?
    Wir haben in der 1. Klasse angefangen - also mit 6. Das hat gerade gut gepasst.. Holiday on Ice, Dinoshow und Apassionata

    Einen Kommentar schreiben:


  • Rosenblatt
    antwortet
    Re: Was unternehmt ihr mit euren Kids?

    Zitat von DerStrampler
    Meine Eltern übernehmen dann mal ein Wochenende während ich mit meiner Frau nen schönen Thermenurlaub mache.Das freut auch die Kinder weil da gehen sie regelmäßig zu Holiday on Ice in die Wiener Stadthalle. Ist schon fast Tradition geworden und wird auch von den Kids lautstark eingefordert!
    Ab wann würdet ihr denn das empfehlen sich das anzusehen, würde mich interessieren?

    Einen Kommentar schreiben:


  • gunes
    antwortet
    Re: Was unternehmt ihr mit euren Kids?

    Hallo Kiwi,

    wie ich meine , eine sehr berechtigte Frage.

    Es ist sicherlich sehr wichtig für die Beziehung zu den eigenen Kindern, dass man sich um die Beziehung auch bemüht.
    Denn Erziehung ist am Besten mit einer Beziehung zum Kind.
    Hierfür sollte man sich auf jeden Fall immer wiedr etwas einfallen lassen.

    Ganz so einfach ist es für Eltern nicht, immer das Passendste für das eigene Kind zu finden.

    Ob BAsteln, Spielen, Spazieren - eigentlich gehört alles mit dazu, weil Kinder sich so in allen Gebieten ihrer PErsönlichkeit am Besten entwickeln. Si brauchen sowohl Autonomie, als auch Verbundenheit und ein stabiles Umfeld.

    Ich würde dir den folgenden Artikel sehr zu Herzen legen.
    Du wirst erfahren, welche Unternehmungsmöglichkeiten für dich und dein Kind so gibt und warum du was aussuchen solltest.


    Viel Spass
    güngör

    Einen Kommentar schreiben:


  • DerStrampler
    antwortet
    Re: Was unternehmt ihr mit euren Kids?

    Zitat von Kiwi
    Wir gehen jeden Tag raus, sei es zum einkaufen oder auf den spielplatz. manchmal wenns regnet machen wir auch einen zuhause tag. ansonsten gehen wir in spielgruppen, bekommen oft besuch oder treffen uns mit mamas auf dem spielplatz.
    so richtige ausflüge wie tierpark baden und so machen wir unter der woche eher selten und am we ist immer was los.
    wenn sich mit den beiden alles eingependelt hat, wollen wir jedes we einen ausflug machen.
    lg
    wohnt ihr in wien oder woanders?
    hier in den park ist oft nicht so toll weils meistens überfüllt ist. und die coolen spielplätze in wien sind meist erst nach ner rundreise zu erreichen (himmel, cobenzl, etc.) zahlt sich natürlich aus aber ich hab da meist nicht soviel zeit bzw. wenns gehen würde, ist es meist schon zu dunkel.
    aber jetzt liegt ja erstmal schnee und die kinder können (hoffentlich) rodeln gehen. meine eltern sollten eh bald mal kommen - da nehmen wir uns urlaub und die großeltern gehen mit den kindern zu holiday on ice.

    Einen Kommentar schreiben:

aehnliche adsense

Einklappen
Lädt...
X