Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

5 Wochen Mama - Rythmus?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    5 Wochen Mama - Rythmus?!

    Hallo zusammen!

    Am 22.10. um 9.14 Uhr kam unser Sohn Eric mit 4225g & 56 cm auf die Welt Er ist gesund und einfach nur zuckersüß - kurzum wir sind überglücklich aber auch müde

    Wollt euch mal fragen wies euch ging/geht mit einem 5 Wochen altem Baby!? Wie handhabt ihr das alles bzw. habt ihr schon einen Rythmus?!

    Also bei uns ist es so das er am Tag verteilt ca. 3-4 Std. wach ist und den Rest schläft - bzw. viele Powernaps dazwischen macht - das ist aber denke ich mal normal das ein Säugling seines Alters soviel schläft, oder?

    Er will sehr viel getragen werden was untertags ja geht wegen Babytrage aber in der Nacht bzw. beim einschlafen ist das immer sehr anstrengend. Wenn er müde ist weint er, ich nehme mal an vor Müdigkeit aber an Augen zu machen is da nciht zu denken. Also unsere Einschlafzeit dauert meist um 1 Std herum. Wir gehen so zw. 22.30 - 23 Uhr schlafen
    Das ist sehr mühsam,weil ich dann auch einfach schon müde bin....ich trag ihn, er schläft ein, ich möcht mich nur ins Bett setzen und er wacht wieder auf - d.h. wieder aus dem Bett wuzeln und das SPiel von vorne
    War das bei euch auch so? Wie ist das überhaupt mit dem schlafen bei euch?
    Eher kann ich ihn aber nicht hinlegen,weil der SChlaf einfach noch nicht so tief ist und er bei mir im Bett schläft.

    Stillrythmus haben wir auch keinen, unter Tags trinkt er wann er will - für genau 3-5 min und das nur an 1 Brust und dann ist er satt - aber das dürfte trotz der kurzen Trinkdauer passen - weil er ordentlich zunimmt (Stand heute 5080g, Entlassungsgewicht war nur 3855g).
    Nachts naja auch unterschiedlich mal mehr mal nur 2 Mal.
    Wie ist das bei euch? Schlafen eure Kinder schon durch?

    Ich brauch glaub ich nur etwas Zuspruch, das sich bei uns der Rythmus auch bald einstellen wird

    ps: sicher denken viele in meiner Umgebung das wir den Kleinen verwöhnen mit dem tragen und so. Aber ich kann ihn doch kaum weinen lassen.....was denkt ihr darüber - ist das verwöhnen oder einfach aufs Bedürfnis meines Kindes eingehen!?

    naja würd mich freuen von euch zu lesen - wies bei euch war/ist

    Danke

    Liebe Grüße
    Lilie & Eric

    #2
    Re: 5 Wochen Mama - Rythmus?!

    sorry - falsches forum

    Bitte vergesst den Beitrag - hab ihn jetzt ins richtige Forum geschmissen!

    Danke
    Lilie

    Kommentar

    aehnliche adsense

    Einklappen
    Lädt...
    X